D1 auf einem guten Weg

Führt die Tabelle in der Meisterschaft der Kreisliga A Gruppe Nord an: die D1-Jugend des TSV Bigge-Olsberg.

Nachdem die D1-Jugend des TSV Bigge-Olsberg in der vergangenen Fußballsaison Vizekreismeister und Vizekreispokalsieger in der D-Jugend Kreisliga A Brilon wurde, stehen die Zeichen auch in dieser Saison weiter auf Erfolgskurs.

Die beiden letzten noch ausstehenden Meisterschaftsspiele in der D-Jugend Kreisliga A Gruppe Nord konnten mit zwei Siegen von je 8:0 und 2:0 zum Abschluss der Vorrunde nochmals erfolgreich gestaltet werden.

Die D1-Jugend des TSV Bigge-Olsberg führt die Tabelle in der Meisterschaft der Kreisliga A Gruppe Nord mit 21 Punkten und 46:0-Toren an. Hierbei konnten bisher alle Pflichtspiele siegreich gestaltet werden, sodass man in dieser Gruppe nach der Vorrunde die "Herbstmeisterschaft" erringen konnte. Des Weiteren blickt die Mannschaft auf eine äußerst erfolgreiche Hallenfußballsaison 2008/2009 zurück.

Dabei nahmen sie an insgesamt sieben Hallenturnieren im Altkreis Brilon teil und wurde von den Trainern Peter Bergmann und Andreas Körner in jedem Turnier in das Endspiel geführt. Von den insgesamt sieben Endspielteilnahmen verließ die Mannschaft das Hallenturnier in Winterberg und Brilon jeweils als Sieger den Platz. "Die Mannschaft zieht gut mit und die Trainingsbeteiligung bei zweimal wöchentlichem Training ist gut. Die Spieler sind wirklich sehr motiviert und haben sich auch im taktischen Bereich sehr gut weiter entwickelt. Die Saison ist aus unserer Sicht bisher sehr erfreulich verlaufen und wir können auf weitere Erfolge der Mannschaft auch in Zukunft noch sehr gespannt sein", berichtet Trainer Andreas Körner.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare