Einstellen auf den Frühling

Diesen Roller gibt es am verkaufsoffenen Sonntag in Olsberg und Bigge zu gewinnen.

Nach dem langen Winter sehnen sich viele danach, die Wintersachen abzulegen und den Frühling mit neuen Outfits zu begrüßen. Die Geschäfte der Werbegemeinschaft Olsberg-Bigge haben sich zum verkaufsoffenen Sonntag am Sonntag, 25. März, auf die Frühlingswaren eingestellt.

Luftige Kleidung und Schuhe bieten die Textiler und Schuhgeschäfte an. Accessoires, Schmuck und die passende Brille vervollständigen das Frühlingsoutfit. "Becker Optik" präsentiert neue Brillenmode. Die Fassungsneuheiten von "Humphrey's eyewear" bringen Styles und Farbe für die Modebewussten. Als Highlight gibt es einen Motor-Roller zu gewinnen.

Der Studienkreis Olsberg setzt sich für die gute Sache ein. Die Schüler der Nachhilfe-Institution "Studienkreis" werden von Firmlingen aus der Gemeinde St. Marin Bigge unterstützt. Die Jugendlichen haben Filzblumen kreiert. Die Bigger Jungen-Firmgruppe hat zudem österliche Dekorationen aus Holz und Reisig hergestellt. Zusätzlich backen die Gruppen Waffeln. Der Erlös kommt dem Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe zugute.

Auch in Olsberg engagieren sich die Firmlinge. Sie sammeln als Vorbereitung auf ihre Firmung für den Verein Nanginia, der Krankenhäuser, Brunnen und Schulen in Afrika, Mittel- und Südamerika und Indien unterstützt. Auf dem Frühlingsfest werden sie mit einem Waffelstand und einem Secondhand-Basar aktiv. Einen Indoor-Flohmarkt gibt es im Ladenlokal im "Haus Brambor". Und weil Einkaufen hungrig macht, werden an Ständen diverse Leckereien verkauft.

Die Besucher sind eingeladen, von 13 bis 18 Uhr zu stöbern und zu shoppen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare