"Erhöhte Sensibilität"

Zu einem Nachmittag unter dem Thema "Die Prinzessin auf der Erbse oder Lust und Last einer erhöhten Sensibilität" laden die Evangelische Kirchengemeinde Olsberg sowie das Frauenreferat im Kirchenkreis Arnsberg für Samstag, 21. Juni, von 16 bis circa 19.15 Uhr ins evangelische Gemeindehaus Olsberg, Bahnhofstraße 48, ein. Sensibilität ist ein Begriff, der sehr unterschiedliche Assoziationen auslöst. Information, Selbstwahrnehmung sowie Austausch und Beschäftigung mit dem Märchen "Die Prinzessin auf der Erbse" können helfen, wohltuender mit sich selbst und anderen umzugehen.

Es wird ein Kostenbeitrag von 10 Euro inklusive Getränke und Kekse erhoben. Anmeldung und nähere Informationen bei Annette Hebenstreit, Tel.: 0 29 62/26 85.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare