15 Jahre NOK Blau-Weiß

Große Prunksitzung in Olsberg: Prinz Chris I. tritt in närrische Fußstapfen

+
Die Tanzgarden der Olsberger Karnevalsgesellschaft haben wieder mitreißende Garde- und Showtänze eingeübt.

Olsberg – Die „Närrische Olsberger Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß 2005“ lädt zu ihrer großen Prunksitzung ein. Das Motto lautet in diesem Jahr: Original „Olsberger“ Karnevalsprinz.

Das närrische Treiben beginnt am Samstag, 22. Februar, um 19.31 Uhr in der festlich geschmückten Konzerthalle Olsberg. Einlass ist um 18.45 Uhr. Die NOK freut sich auf viele Jecken aus nah und fern. Vor 15 Jahren wurde die närrische Karnevalsgesellschaft gegründet und der erste Prinz war damals Manfred Neumann jun. mit seiner Frau Sabine. 

In diesem Jahr tritt nun Prinz Chris I. in die närrischen Fußstapfen seiner Eltern und auch in die des Großvaters. Eine echte Karnevalsfamilie eben. Begleitet wird er bei seiner Regentschaft von seiner Prinzessin und Freundin Vanessa. Die Prinzengarde wird in diesem Jahr von Sebastian Dörr angeführt. Die Bigger Freunde von Prinz Chris verstärken die Prinzengarde und schnuppern so zum ersten Mal original Olsberger Karnevalsluft. 

Als Ehrengäste werden neben den bekannten Persönlichkeiten natürlich ganz besonders der Jubelprinz Andreas Weller begrüßt. Dieser schwang vor 25 Jahren das Narrenzepter im Karneval. Nach der Begrüßung und Ordensverleihung folgt ein kurzweiliges Programm, durch das, wie gewohnt und ganz souverän, Sitzungspräsident Christopher Strake führen wird. 

Die Tanzgarden der Olsberger Karnevalsgesellschaft haben wieder mitreißende Garde- und Showtänze eingeübt. Nachdem sich der Elferrat neu formiert hat, haben die ausgeschiedenen Mitglieder der Prinzengarde 2000 wieder Zeit für eine Bühnenpräsenz und werden ein Garant für ein paar Lacher werden. 

Im weiteren Programm hat das Männerballett die „Hopfendales“ ihren verdient festen Platz, aber auch der Nachwuchs der „Trunkengarde“ möchten ihr Können auf der Bühne unter Beweis stellen. Die Besucher können sich auf weitere Programmpunkte freuen. Das bunte Programm wird für jeden Jeck etwas zu bieten haben. Nach dem anschließenden Prinzentanz kann munter das Tanzbein geschwungen werden. „Das Trio“ spielt zum Narrenball auf und garantiert einen fröhlichen Abend und eine ausgelassene Party. Über zahlreiche Gäste im Thekenbereich freuen sich alle aktiven Karnevalisten.

Vorverkauf 

Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltung hat bereits begonnen. Der Eintritt beträgt 8 Euro. Die Karten sind bei der Olsberg Touristik, Ruhrstraße, Tel. 0 29 62/9 73 70 erhältlich. Restkarten gibt es natürlich auch noch an der Abendkasse. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist ausdrücklich untersagt.

Prunksitzung in Olsberg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare