Abstimmung für Sportgala endet am 18. Februar

Jetzt noch abstimmen für die Besten der Besten im HSK

Spitzensportler unter sich: Auch die Sieger des vergangenen Jahres erwarten mit Spannung die Wahl bei der diesjährigen HSK-Sportgala.

Olsberg/Hochsauerland. Die Abstimmungen für die Wahlen zur Sportlerin, zum Sportler und zur Mannschaft des Jahres, zum Gerd-Winkler-Ehrenpreis sowie zum Behindertensportpreis gehen in die Finalrunde.

Die dazugehörige Liste mit den TOP 7 der Vorausscheidungen Sportlerin, Sportler und Mannschaft, ergänzt mit den Vorschlägen Gerd-Winkler-Ehrenpreis sowie Behindertensportpreis ist auf der Homepage des KreisSportBund hinterlegt. Hierzu bitte im Internet auf https://www.hochsauerlandsport.de/veranstaltungen/hsk-sportgala/ und HSK SPORTGALA 2018 gehen. Die finale online-Abstimmung hat begonnen und ist für jedermann möglich. Sie endet am Sonntag, 18. Februar. Aufgrund dieser Abstimmungsergebnisse werden die fünf Bestplatzierten in den Kategorien Sportlerin, Sportler, Mannschaft und Gerd-Winkler-Ehrenpreis zur 21. HSK-Sportgala am 17. März in die Konzerthalle Olsberg eingeladen und geehrt. Beim neu geschaffenen Behindertensportpreis wird der Sieger zur HSK-Sportgala geehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare