Kleider für Bethel

Die Evangelische Kirchengemeinde Medebach sammelt noch bis Sonntag, 1. April, jeweils von 9 bis 17 Uhr Kleider für Bethel. Abgabestelle ist der Carport des Evangelischen Gemeindezentrums, Prozessionsweg 32 in Medebach.

Was kann in die Kleidersammlung? Gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe, Handtaschen, Plüschtiere, Pelze und Federbetten - jeweils gut verpackt, Schuhe bitte paarweise bündeln.

Nicht in die Kleidersammlung gehören: Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte.

Für die Sammlung sind besonders gekennzeichnete Säcke vorgesehen, die ab sofort im Evangelischen Gemeindezentrum, in der Marien-Apotheke, Oberstraße 10 sowie bei Kunstgewerbe Clement, Oberstraße 38, erhältlich sind. Bis zum Einbruch der Dunkelheit kann die Abgabe der Säcke - außer am Sonntag - täglich bis einschließlich 29. März am Prozessionsweg 32 erfolgen. Die Kleidersäcke können im Carport neben der Garage untergestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare