4You-Projektangebot in der Jugendarbeit

Kolpingsfamilie Bigge startet Spieletreff speziell für Kinder und Jugendliche  

+
Gestartet wird mit dem Spiel "Zicke Zacke Hühnerkacke" - ein Fortbewegungsspiel auf Basis von Memory-Karten, wobei man beim Überholen den anderen Hühnern die Schwanzfedern ausrupft.

Bigge – Im Rahmen ihrer 4You-Projektangebote in der Jugendarbeit bietet die Kolpingsfamilie Bigge – beginnend vom Samstag, 9. November – einen Spieletreff speziell für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs bis 14 Jahren an.

An vier Nachmittagen (anschließend stets am ersten Samstag im Monat Dezember, Januar, Februar) kommen Brett-, Karten- und Würfelspiele auf den Tisch, die sich an die jüngere Zielgruppe richten. Dabei wird das Spielniveau je nach Auffassungsgabe der Teilnehmer auch angepasst, so dass die Kinder auch komplexere Gesellschaftsspiele kennenlernen können. 

Gesellschaftsspiele machen vor allem Spaß, aber sind weitaus mehr als nur ein reiner Zeitvertreib. Das gemeinsame Spielen fördert die Kommunikation und trainiert soziale Fähigkeiten. Ganz nebenbei stärken Kinder auch beim gemeinsamen Spielen ihr zeitliches Durchhaltevermögen. Gesellschaftsspiele helfen ihnen zudem, sich in andere Situationen hineinzuversetzen und währenddessen eigenständig Lösungen oder Strategien zu entwickeln. Ihr natürlicher Spielreiz treibt sie dabei voran. 

Gespielt wird immer von 14.30 bis 16 Uhr im Kolpinghaus Bigge. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich. Für Vereinsmitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Nichtmitglieder zahlen 14 Euro. Anmeldungen nimmt die Kolpingsfamilie Bigge ab sofort entgegen: per E-Mail an info@kolping-bigge.de oder unter Tel. 0 17 1/9 81 09 22.

Termine 

Samstag, 9. November (14.30 bis 16 Uhr) 

Samstag, 7. Dezember (14.30 bis 16 Uhr) 

Samstag, 4. Januar 2020 (14.30 bis 16 Uhr) 

Samstag, 1. Februar 2020 (14.30 bis 16 Uhr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare