1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Olsberg

Leser treffen "Höhner"

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der Kinderchor der Kardinal-von-Galen-Schule freut sich bereits auf den gemeinsamen Auftritt mit den 'Höhnern' am Freitag beim Konzert in Olsberg.
Der Kinderchor der Kardinal-von-Galen-Schule freut sich bereits auf den gemeinsamen Auftritt mit den 'Höhnern' am Freitag beim Konzert in Olsberg.

Die Höhner holen sich für ihr Konzert am Freitag, 5. Dezember, in der Olsberger Konzerthalle professionelle Verstärkung. Rund 25 Schüler aus dem vierten Schuljahrgang des Kinderchores der Kardinal-von-Galen Grundschule Olsberg begleiten die Höhner bei zwei Liedern.

Ermöglicht hat das Zusammentreffen der Konzertveranstalter Gisbert Kemmerling. Nun studieren die Grundschüler mit der Lehrerin Martha Möritz die Lieder ein, um bei der Generalprobe am Freitagnachmittag auf der Bühne der Konzerthalle gemeinsam mit den Kölner Urgesteinen aufzutreten, damit abends ab 20 Uhr auch alles klappt.

Um welche beiden Songs es sich handelt, soll noch nicht verraten werden.

Kinder sind schon "alte Hasen"

Die Kinder des Chores sind allerdings schon "alte Hasen" im Umgang mit den Stars. Erst im April durften sie im Rahmen der Stimmakrobaten-Reihe mit der finnischen A-cappella-Gruppe "Rajaton" einige Hits von ABBA singen.

Damit nicht genug: Einen Tag später stehen der Kinderchor gemeinsam mit dem Nikolaus auf der Olsberger Bühne. Für zwei Leser verlost der SauerlandKurier für Freitag, 5. Dezember, ein "Meet and greet" mit Henning Krautmacher und Co. Wer am Montag, 1. Dezember, zwischen 17 und 17.05 Uhr zuerst unter Tel.: 02 91/99 91-32 durchkommt, gewinnt. Nach dem" Meet and greet" dürfen die Leser natürlich kostenlos das Konzert besuchen. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Außerdem gibt es noch Restkarten bei der Olsberg Touristik in der Konzerthalle. Ein Ticketservice ist unter Tel.: 0 29 62/9 73 70 eingerichtet.

Auch interessant

Kommentare