Vorverkauf läuft auf Hochtouren

Markus Krebs in Olsberg – SauerlandKurier verlost Karten

Der selbsternannte Hocker-Rocker Markus Krebs gastiert mit seinem neuen Programm „Pass auf… kennste den?!“ in der Konzerthalle. Foto: Matthias Kimpel

Olsberg. Das schafft nur Markus Krebs: Innerhalb weniger Wochen sind fast alle Tickets für seinen Auftritt am Samstag, 23. Februar, in der Konzerthalle Olsberg vergriffen. Wer noch dabei sein möchte, sollte sich schnell Tickets sichern.

Sein letzter Auftritt im vergangenen November war bereits Monate im Voraus ausverkauft. Sein Versprechen „Ich komme wieder“ löst der selbsternannte Hocker-Rocker schneller ein als erwartet. Denn nun gastiert er mit seinem brandneuen Programm „Pass auf… kennste den?!“ erneut in Olsberg. Am Samstag, 23. Februar, um 19.30 Uhr kommt Markus Krebs erneut in die Konzerthalle.

Ein einfacher Stehtisch, ein Barhocker, eine Flasche Bier – für einen Abend mit Markus Krebs braucht es nicht mehr. Humor-Prinzip? Irgendwas zwischen Kneipen-Kumpel und Witze-Papst.

Mit seinem Ruhrpott-Charme bedient Markus Krebs die Humor-Zentren des Publikums. Egal ob intelligente Komik oder kalauernde Wortschöpfungen – in seinem vierten Solo-Programm „Pass auf...kennste den?!“ schreckt der bezopfte Mann mit Sonnenbrille und legendärer schwarzen Wollmütze vor keinem Flachwitz zurück. Markus Krebs ist bekannt für seine gnadenlos-kompromisslosen Pointen-Abfolgen, die ihn innerhalb der deutschen Comedy-Szene einzigartig machen. In seinem letzten Solo-Programm „Permanent Panne“ folgte Gag auf Gag. Im neuen Programm führt der selbsternannte „Mann hinter dem Bauch“ diese Tradition fort und beschert seinem Publikum einen Abend voller Lachkrämpfe und ohne Atempausen. „Wer den Abend mit Markus Krebs verbringt, nimmt nichts mit. Es gibt keine Botschaft, dafür aber eine Show bestehend aus Pointen der komödiantischen Spitzenklasse“, so der Veranstalter.

Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren. Es gibt nur noch wenige Karten. Wer dabei sein möchte, hat aber auch die Chance 3 x 2 Karten für den Abend beim SauerlandKurier zu gewinnen. Die ersten drei Anrufer, die am morgigen Donnerstag, 14. Februar, zwischen 15 und 15.05 Uhr die Kurier-Gewinnnummer Tel. 0 29 61/9 77 28 24 anrufen, erhalten jeweils zwei Karten.

Ansonsten gibt es noch Karten in Olsberg: Touristinfo, in Brilon: BWT, in Meschede: Touristikinfo und an allen Eventim- und AD-Ticket Vorverkaufsstellen. Ticketservice: www.phono-forum.de, Tel. 0 23 73/53 51.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare