1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Olsberg

Natur und Mensch

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Seit vielen Jahrhunderten leben im Sauerland die Menschen von und mit der Natur, prägen sie und geben ihr ein "Gesicht". Um das Wechselspiel von Natur und Mensch geht es bei der Wanderung am Samstag, 4.

September, ab 10 Uhr mit der Natur- und Landschaftsführerin Silke Kloock-Linn. Was ist eine Kulturlandschaft? Wie entsteht sie? Und wie kann man auch noch nach Jahrhunderten ihre Spuren entdecken und so etwas über die Lebensweise der Menschen früherer Generationen erfahren? Von Helmeringhausen aus startet die rund dreistündige, sportliche Wanderung zum 729 Meter hohen Gipfel des Ohlenkopfs. Am Schmalenberg vorbei geht es zurück zum Ausgangspunkt. Unterwegs entdecken die Wanderfreunde die Geheimnisse von Kohlenmeilerplatten, Pingen und Hohlwegen. Anmeldungen nimmt die Olsberg-Touristik unter Tel.: 0 29 62/9 73 70 entgegen.

Auch interessant

Kommentare