Ein Riesenschritt zur Meisterschaft

Olsberger Fechter erfolgreich trotz enorm starker Konkurrenz bei "Bagno-Cup"in Burgsteinfurt

Olsberg. (SK) Eine feste Einrichtung im Terminplan des westfälischen Fechterbundes ist der "Bagno-Cup" in Burgsteinfurt. Es ist das erste von drei Qualifikationsturnieren zu den Deutschen Meisterschaften. Mit Isabella Caspari hat schon einmal ein Mitglied der Olsberger Fechtabteilung an den Meisterschaften teilgenommen.

In ihre Fußstapfen treten nun Kevin Lu und Daniel Kraft. Durch die Teilnahme an diesem Qualifikations-Turnier haben sie einen Riesenschritt Richtung Deutsche Meisterschaften getan.

In ihrer Altersklasse trafen sie auf zehn weitere Fechter, die aus Leistungszentren und Hochburgen des Fechtens kamen. Die zwölf Teilnehmer fochten in zwei Runden zu je sechs Fechtern, von denen sich jeweils vier für das Finale, einer Direktausscheidung in einer KO-Runde, qualifizierten.

Kevin Lu setzte seine Siegesserie fort und belegte trotz enorm starker Konkurrenz Platz eins. Daniel Kraft kam auf Rang fünf.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare