1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Olsberg

Rosendorf erkunden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Da der für Juni angekündigte Gartenspaziergang des LWL wegen der verspäteten Rosenblüte verschoben werden musste, laden der Rosenverein Assinghausen sowie der LWL Münster für kommenden Sonntag, 5. September, zu einem geführten Spaziergang durch das Rosendorf Assinghausen ein.

Die Rosenführer informieren über die Pflanzenauswahl für das raue Sauerländer Klima sowie Rosenpflege und -pflanzung entlang der vier Rosenwege. Aber auch die Gestaltung der kleinen Gärten vor ihren historischen Kulissen möchten die Assinghauser ihren Besuchern näher erklären. Anlässlich des Gartenspaziergangs informiert Hartmut Kalle vom LWL über das Projekt "GartenLeben in Südwestfalen" im Rahmen der Regionale 2013.

Beginn ist um 11 Uhr am Grimmedenkmal, die Führung endet gegen 13 Uhr.

Auch interessant

Kommentare