Sportfest in Assinghausen

Im Mittelpunkt des Assinghauser Sportfestes am Samstag, 9., und Sonntag, 10. Juni, steht neben dem Fußball auch der Breitensport mit einem Nordic-Walking-Lauf, mit Laufwettbewerben für Kinder und Jugendliche und mit dem EM-Studio.

Am Samstag startet das Sportfest um 13.30 Uhr mit dem C-Jugend Spiel FC Assinghausen/Wiemeringhausen/Wulmeringhausen gegen FC Hilletal. Anschließend um 14.40 findet ein Einlagespiel der heimischen A-Jugend gegen die B-Jugend statt. Um 15 Uhr ist auf dem Sportplatz die Nordic-Walking-Tour. Dieser wird nicht als Wettkampf gegen die Uhr, sondern als geführter Lauf ausgeführt. Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich, es werden keine Startgelder verlangt. Um 16 Uhr startet das Altsenioren-Kleinfeldturnier in dem sich die Mannschaften aus Hilletal, Hoppecke, Scharfenberg, Siedlinghausen, Wiemeringhausen/Wulmeringhausen und Bruchhausen/Elleringhausen gegenüber stehen. Abends ab 20 Uhr wird in der Sporthalle das EM-Spiel Deutschland gegen Portugal übertragen.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Hochamt auf dem Sportplatz. Anschließend finden der Frühschoppen und die Laufwettbewerbe für Kinder und Jugendliche statt. Um 11.40 Uhr spielt die heimische D-Jugend gegen dem SSV Meschede und danach um 12.30 Uhr findet ein Einlagespiel die E-Jugend statt. Es folgt das Spiel der heimischen F-Jugend gegen den TSV Bigge-Olsberg um 13.30 Uhr und Siegerehrung der Laufwettbewerbe. Im Anschluss daran, um 15 Uhr, gibt es das Meisterschaftsspiel Bezirksliga FC Assinghausen/Wiemeringhausen/Wulmeringhausen gegen BC Eslohe zu sehen.

Um 17.30 Uhr beginnt das Fußball Kleinfeldturnier mit den Asker Vereinen: Schützenverein, Feuerwehr, Junge Union, Sportverein.

Während der Sportfest-Tage wird eine Tombola mit Preisen durchgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare