1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Olsberg

Tim Stöber gewinnt das spannende Duell um die Königswürde in Elpe

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claudia Metten

Kommentare

Tim Stöber und Verena Teutenberg führen nun die St.-Laurentius-Schützen in Elpe an. Foto: Claudia Metten
Tim Stöber und Verena Teutenberg führen nun die St.-Laurentius-Schützen in Elpe an. © Claudia Metten

Elpe. Nach einem spannenden Duell auf der Vogelwiese in Elpe entschied der Fahnenoffizier der Schützenbruderschaft St. Laurentius Tim Stöber mit dem 166. Schuss den Wettkampf für sich.

Der 25-Jährige arbeitet als Gießer bei der Firma Alcoa Power and Propulsion Tital in Bestwig. Zu seiner Königin erkor er Lebensgefährtin Verena Teutenberg. Die 29-jährige Bäckereifachverkäuferin der Bäckerei Tismes in Bödefeld liebt ebenso wie er die freie Natur, Bauernhöfe und Tiere. Mit dem neuen Königspaar freut sich der fünfjährige Sohn Max.

Beim Vogelschießen sicherten sich Alexander Beule den Apfel, Björn Susewind die Krone und Reinhard Hederich das Zepter. Vizekönig wurde mit dem 49. Schuss Patrick Hesse. Der 28-jährige Fleischermeister der Fleischerei Gierse aus Bödefeld reitet gerne und fährt Motorrad. Zu seiner Vizekönigin machte er Ehefrau Sarah. Die 24-jährige Altenpflegerin geht gerne Kart fahren oder reiten. Die beiden haben eine Tochter, die neun Monate alte Emmi Sophie.

Jungschützenkönig wurde mit dem 74. Schuss der 18-jährige Nick Burmann, Jungschützenkönigin ist Pia Vorsmann.

Auch interessant

Kommentare