1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Olsberg

Vandalismus am Fischteich - illegale Party angezeigt

Erstellt:

Von: Stefanie Schümmer

Kommentare

Vandalismus Fischteich Olsberg
Vandalismus am Fischteich: Bei einem Saufgelage am vergangenen Samstag die Pforte und der Zaun am Teich zerstört, Pfähle wurden herausgerissen und auf dem Holztisch Feuer angezündet. © Privat

An der Olsberger Teichanlage am Weg zwischen dem Tretbecken, zweiter Unterführung und der Roten Brücke wird immer wieder randaliert und erheblichen Schaden angerichtet, berichtet der Eigentümer des Grundstücks, Werner Menke.

Olsberg – „Im Frühjahr wurde zweimal der Handlauf am Steg über dem Sitterbach zerstört. Vor sechs Wochen wurde der Wasserzulauf zum Teich verstopft. Nur, weil das zufällig entdeckt wurde, sind die Fische nicht verendet. Das wäre ein großer Schaden gewesen“, so Werner Menke.

Zwischen vergangenen Samstag (25. September), 15 Uhr, und Sonntag (26. September), 8.30 Uhr, wurde dann am Teich ein Saufgelage durchgeführt. Dabei wurde randaliert, die Pforte und der Zaun am Teich zerstört, Pfähle wurden herausgerissen und auf dem Holztisch Feuer angezündet. „Der zurückgelassene Dreck, Schnaps- und Bierflaschen zeugen davon, dass die Teilnehmer erheblich betrunken waren. Der Weg über das Gelände wird von vielen Wanderern, Familien mit Kindern und Frauen, die ihren Hund ausführen, genutzt“, berichtet Werner Menke, der für diese Verhalten kein Verständnis hat.

Der Grundstückseigentümer hat den Vorfall bei der Polizei angezeigt und fragt: „Wer hat diese üblen Zeitgenossen gesehen und kann Angaben dazu machen?“

Hinweise an die Polizei

Die Polizei wird das weitere Geschehen beobachten. Für die Ergreifung der Randalierer wurden 100 Euro Belohnung ausgelobt. Hinweise bitte an die Polizei in Brilon, Tel. 02961/90203311.

Auch interessant

Kommentare