Wahlen und Ehrungen

Die Schützenbruderschaft St. Antonius Wiemeringhausen lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Generalversammlung am Sonntag, 23. Januar, in die Schützenhalle ein. Beginn ist um 12 Uhr mit dem traditionellen Schützenfrühstück.

Anschließend folgt die Generalversammlung. Neben den Berichten des Schriftführers und Kassierers stehen auch fünf Vorstandsmitglieder zur Wahl. Für 25-jährige Mitgliedschaft werden dieses Jahr geehrt: Andreas Meier, Elmar Padberg, Ingo Roloff, Helmut Schurack, Thomas Sellmann sowie Hartmut Wiegelmann und Dieter Wrede. Die Festmesse zur Ehren des heiligen Antonius wird um 10.45 Uhr in der Kirche gefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare