1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Olsberg

Werke barocker Meister

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Serge Schoonbroodt führt in Bigge Werke barocker Meister auf.
Serge Schoonbroodt führt in Bigge Werke barocker Meister auf.

Zur ersten Geistlichen Abendmusik im Jahr 2010 lädt der Förderverein für Sonntag, 24. Januar, um 17 Uhr in die St.-Martinus-Kirche in Bigge ein.

Der belgische Konzertorganist Serge Schoonbroodt gestaltet ein Konzert mit Werken barocker Meister, unter anderem Dietrich Buxtehude, Jan Pieterszoon Sweelinck und Johann Sebastian Bach. Der Eintritt ist frei, an den Ausgängen wird eine Kollekte erhoben.

Serge Schoonbroodt wurde 1971 in Eupen im deutschsprachigen Teil Belgiens geboren. Als ältester Sohn des Organisten Hubert Schoonbroodt tritt er in die Fußtapfen seines Vaters und entscheidet sich für die Musik als Lebensbegleiter. Er gibt zahlreiche Konzerte in ganz Europa und Südamerika. 2006 und 2007 ist Serge Schoonbroodt künstlerischer Leiter eines großen Musikfestivals in Peru, welches das Ziel verfolgt, unterprivilegierten Bevölkerungsschichten Zugang zu kulturellen Angeboten zu ermöglichen.

Auch interessant

Kommentare