Wer wird neuer König?

Karl-Heinz und Inge Schröder regierten vor 25 Jahren in Wiemeringhausen.

Die Schützenbruderschaft St. Antonius 1872 Wiemeringhausen feiert vom 2. bis 4. Juli ihr Schützenfest und sucht die Nachfolger ihrer Majestäten Christian und Petra Besse. Auf folgendes Festprogramm dürfen sich die Bürger und Gäste freuen:

Samstag, 2. Juli:

[*]15.30 Uhr: Festauftakt mit Ständchen[/*] [*]18 Uhr: Antreten am Kapellenplatz zum Abholen des Schützenkönigs[/*] [*]18.30 Uhr: Festgottesdienst[/*] [*]20 Uhr: Festball in der Schützenhalle[/*] Sonntag, 3. Juli:

[*]10.30 Uhr: Platzkonzert und Frühschoppen am Feuerwehrgerätehaus[/*] [*]14 Uhr: Antreten am Kapellenplatz zum großen Festzug[/*] [*]17.15 Uhr: Königstanz[/*] [*]17.45 Uhr: Kindertanz[/*] [*]18.15 Uhr: Tanz der ehemaligen Könige[/*] Montag, 4. Juli:

[*]9.30 Uhr: Antreten am Kapellenplatz zum Abholen des Schützenkönigs[/*] [*]18 Uhr: Antreten am Kapellenplatz zum Festzug mit neuem König[/*] Die Festmusik übernehmen der Musikverein Thülen sowie das Tambourcorps Hirschberg. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei.

Gewürdigt wird auch das 25-jährige Jubelkönigspaar Karl-Heinz und Inge Schröder. Vor 40 Jahren regierten Hans-Willi (=) und Mia Gottdang, vor 50 Jahren Karl (=) und Toni Körner (=) in Wiemeringhausen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare