Wulf legt sein Amt nieder

Rechtsanwalt Bernhard Wulf wird sein Amt als erster Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Bigge-Olsberg zur Verfügung stellen und am heutigen Sonntag bei den Neuwahlen zum Vorstand nicht mehr kandidieren. "In meiner aktuellen persönlichen Lage kann ich meinen eigenen Anforderungen an das Amt und die damit verbunden Aufgaben nicht mehr gerecht werden", so Wulf.

Die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Bigge-Olsberg beginnt am heutigen Sonntag, 15. Januar, um 18 Uhr in der Gasstätte Canisius in Bigge.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare