Archiv – Schmallenberg

„Die Stadt war voll“

„Die Stadt war voll“

Tausende Besucher beim Schmallenberger Herbsteinkauf.
„Die Stadt war voll“
„Die Stadt war voll“

„Die Stadt war voll“

Schönes Wetter, gute Stimmung, Musik und viele Aktionen für die ganze Familie – das war der Herbsteinkaufstag 2015 der Werbegemeinschaft Schmallenberg.
„Die Stadt war voll“
„Sind für die Bürger da“

„Sind für die Bürger da“

1995 konnte das um- und angebaute Rathaus eingeweiht werden.
„Sind für die Bürger da“

Feier für Pastor Wirtz

Fleckenberg. Pastor Winfried Wirtz, langjähriger Pfarrer der Pfarrgemeinde St. Antonius in Fleckenberg, feiert in diesem Jahr sein Goldenes Priesterjubiläum.
Feier für Pastor Wirtz

Offene Türen eingerannt

Offene Türen, Aktions-Angebote, viel zu schauen und auszuprobieren und bestes Wetter zogen zahlreiche Besucher zur Gewerbeschau in das Gewerbegebiet „Auf der Lake“.
Offene Türen eingerannt

Schwerpunkt Lesen

Die öffentlichen Büchereien und Schulbüchereien erhalten 13.500 Euro. Anlässlich ihres 160-jährigen Jubiläums spendet die Stadtsparkasse Schmallenberg diesen Betrag.
Schwerpunkt Lesen

Nachbarn begrüßen

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Nordenau und die Schützenbruderschaft St. Blasius Westfeld laden am 3. Oktober zum Schnadezug des Gerichts Oberkirchen ein. Schirmherr der Schnade ist Landrat Dr. Karl Schneider
Nachbarn begrüßen

Finanzielle Bildung

Das Planspiel Börse geht am 7. Oktober in die 33. Spielrunde. Europaweit startet der virtuelle Aktienhandel für Schüler und Studenten aus Deutschland, Frankreich, Italien, Schweden und Luxemburg.
Finanzielle Bildung

„Es lebe die Freundschaft“

Rund 560 Kilometer und damit knapp acht Stunden Busfahrt durch Deutschland, die Niederlande, Belgien und Frankreich trennen die beiden Partnerstädte Schmallenberg und Wimereux.
„Es lebe die Freundschaft“

Humor im Golfcafé

Seine Erlebnisse als Golfer hat der Gießener Humorist Eugen Pletsch mittlerweile in vier Erfolgstiteln veröffentlicht.
Humor im Golfcafé

Schmallenberg Gewerbeschau 2015

Fotos: Jörg Leske
Schmallenberg Gewerbeschau 2015

Inklusion durch Kunst

Kulturkooperation zwischen Stadt und Stiftung Sozialwerk St. Georg.
Inklusion durch Kunst

Gegen den Ärztemangel

„Kampf gegen den Ärztemangel im ländlichen Raum“ – unter diesem Motto stellte sich das neue Praxisteam aus Erndtebrück nach der Begrüßung durch Bürgermeister Bernhard Halbe in Bödefeld vor.
Gegen den Ärztemangel

bühnenreif?! macht Theater

Der Theaterverein „bühnenreif?!“ in Westfeld probt fleißig, um den Zuschauern am 7. und 8. November sein neues Stück zu präsentieren.
bühnenreif?! macht Theater

Heute gesperrt: Haltestellen

Schmallenberg. Für den Herbsteinkaufstag mit verkaufsoffenem Sonntag wird heute die Oststraße in Schmallenberg für den Verkehr gesperrt. Die Linien S40 und SB9 können deshalb die Haltestellen „Schmallenberg, Kirche“ und „Schmallenberg, …
Heute gesperrt: Haltestellen

Wand der verwaisten Bilder

Die Jugendkunstschule öffnet am heutigen Sonntag ihre Tür für interessierte Besucher.
Wand der verwaisten Bilder

Reise nach Lourdes im Mai

Schmallenberg. Der Freundeskreis St. Alexander, Schmallenberg lädt im Frühjahr 2016 zu einer Pilgerreise nach Lourdes ein. Die Reise findet von Montag, 9., bis Donnerstag, 12. Mai statt.
Reise nach Lourdes im Mai

„Aus den Augen verloren“

Das neu errichtete Lenneatelier war zu klein, um die Vielzahl der Besucher bei der Eröffnung der Ausstellung „Aus den Augen verloren“ von Thomas Jessen, aufzunehmen.
„Aus den Augen verloren“

Lesung im Lenneatelier

Erstmals wird der Kunstverein Stadt Schmallenberg eine Leseveranstaltung in dem in diesem Jahr fertiggestellten Lenneatelier, Unter der Stadtmauer, durchführen. Am 1. Oktober liest dort um 20 Uhr die Schriftstellerin Angelika Klüssendorf.
Lesung im Lenneatelier

Ganzer Ort auf den Beinen

Herbsteinkauf, Gewerbeschau und Rathausjubiläum am Sonntag in Schmallenberg.
Ganzer Ort auf den Beinen