Arper bei Olympiade

Reinhold Schmidt in seinem Taubenschlag in Arpe. Foto: Marita Sapp

"So etwas gab es noch nie" — dies war der einhelliger Tenor der heimischen Brieftaubenzüchter, als bekannt wurde, dass Reinhold Schmidt aus Arpe den achten Platz bei den Deutschen Verbandsmeisterschaften im September errungen hat. Gegen 55.000 Verbandsmitglieder trat er hier an.

Diese Spitzenleistung wird unter dem Banner der olympischen Ringe nicht nur den Züchter, sondern auch das Symbol der Reisevereinigung Hohe Bracht bei der anstehenden Ehrung am 16. Januar bei der Brieftaubenolympiade in Dortmund erstrahlen lassen.

Reinhold Schmidt hat sich über die Jahre hinweg nicht nur regional, sondern über die Grenzen des Sauerlandes auch bundesweit einen klangvollen Namen im Brieftaubensport erarbeitet. Er ist Taubenzüchter mit Herzblut und Verstand sowie mit großem ehrenamtlichem Engagement für eine gemeinsame Sportsache.

Taubenbazillus nicht abgelegt

Der heute 70-jährige dreifache Familienvater kam schon mit sechs Jahren zum Taubensport, wobei er zunächst auf heftigen Widerstand seines Vaters traf. Trotz alledem wurde der "Taubenbazillus" nicht abgelegt.

Anfangs waren die Erfolge mäßig. Dies änderte sich aber schlagartig, als in seine vorhandenen Tauben fremde Tauben eingekreuzt wurden.

Fragt man den Arper Züchter nach dem Stellenwert seines Erfolges, so stuft er den achten Rang bei den Verbandsmeisterschaften als herausragend ein, da man bedenken muss, dass diese Leistung gegen teilweise millionenschwere Profis erreicht wurde.

Nicht zu vergessen bleibt in diesem Zusammenhang seine Teilnahme am Weltmeisterschaftsflug 1998 in Argentinien, wo ein fünfter Platz belegt wurde. Erwähnt werden darf an dieser Stelle der freundschaftliche Kontakt, den Reinhold Schmidt gegenüber seinen Mitstreitern pflegt.

Allein 2008 holte er unter anderem folgende Titel: zum 22. Mal Gewinn der RV-Meisterschaft, Generalmeister, Meister des Verbandes, Fluggemeinschaftsmeister, Meister "Die Brieftaube", Regional-Verbandsmeister, Gesamtsieger "Dr. Lindemann-Meisterschaft".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare