Bagger rückt nun am Sportplatz an

Der TV Fredeburg lädt für Sonntag, 1. Juni, alle Freunde und Gönner des Vereins zum Saisonausklang am Sportplatz ein.

Mit einem symbolischen Baggeraushub fällt gleichzeitig der Startschuss zum Bau des Kunstrasenplatzes in Bad Fredeburg. Nach der großartigen finanziellen Unterstützung in den vergangenen Wochen und Monaten kommt es nun darauf an, möglichst viele helfende Hände zu finden, die das Projekt in die letzte Phase begleiten.

Den Startschuss dazu will die Abteilung Fußball im Anschluss an die Seniorenspiele am kommenden Sonntag um 17 Uhr auf dem Sportplatz in Bad Fredeburg geben. Die Arbeiten für den neuen Spielbelag werden bis Ende Juni/Anfang Juli dauern. Ab diesem Zeitpunkt beginnen die wesentlichen Arbeiten, wie Randstein- oder Pflasterarbeiten, die in Eigenleistung erbracht werden. Laut Zeitplan soll der Kunstrasenplatz zu Beginn der neuen Saison fertiggestellt sein. Alle ehemaligen Spieler, Fußballfreunde und Gönner des Vereins sind eingeladen, die "Fredeburger Asche" zu verabschieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare