Vorfreude auf die Sommerferien

Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche in Schmallenberg

+
Das Jugendamt Schmallenberg bietet wieder ein umfangreiches Ferienprogramm an. 

Schmallenberg. In den Sommerferien 2019 bietet das Jugendamt Schmallenberg wieder ein vielfältiges Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Schon jetzt werden die Anmeldungen für die verschiedenen Aktionen entgegen genommen.

Los geht’s in der ersten Ferienwoche mit dem „Abenteuerspielplatz - Hütten bauen“. Die Aktion findet gemeinsam mit der Waldpädagogin Janine Priester am Skilift Hunau in Bödefeld statt. Von Montag, 15., bis Freitag, 19. Juli, steht dann täglich von 9 bis 15 Uhr ein Programm in der Natur an. Gemeinsam mit vielen anderen Kindern werden in Kleingruppen Hütten gebaut. Hierbei kann jeder sein Talent mit Hammer, Nagel und Säge beweisen.

Zudem werden in der Woche kleine Aktionen zum Thema „Feuer, Wasser, Erde und Luft“ angeboten. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 14 Jahren. Für die gesamte Woche beträgt der Teilnehmerbeitrag 95 Euro pro Kind, darin enthalten sind das tägliche warme Mittagessen, Getränke, Material sowie ein Paar Arbeitshandschuhe. Weitere ausführlichere Infos folgen nach der Anmeldung.

Beim „Ausflug nach Dortmund“ am Dienstag, 23. Juli, können alle Jugendlichen von 10 bis 16 Jahren die Stadt erleben. Treffen ist um 8.45 Uhr an der Bushaltestelle Habbel (Schmallenberg). Von dort aus geht es mit Bus und Zug nach Dortmund. In Dortmund geht es zu den „Glowingrooms“. Dort können alle 3D-Schwarzlicht-Minigolf spielen. Nach dem Minigolfen haben alle die Möglichkeit in Kleingruppen in der Stadt shoppen zu gehen. Gemeinsam geht’s dann mit dem Zug wieder zurück ins Sauerland, Ankunft wird gegen 20.15 Uhr in Schmallenberg sein. Pro Person wird ein Teilnehmerbeitrag von 13 Euro eingesammelt, darin enthalten sind Kosten für das Zugticket sowie das Eintrittsgeld.

Für alldiejenigen, die sich gerne kreativ ausleben und etwas Cooles für ihr Zimmer basteln möchten, wird die Aktion am Mittwoch, 24. Juli, von 9 bis 12 Uhr genau das Richtige sein. Treffen ist an der Grundschule Oberkirchen, von dort aus geht es in das „Stempelreich“ von Angelika Kersting. Dort kann jeder eine Pinnwand für sein Zimmer designen. Mit Tafelfarbe, Papier und einer Menge Auswahl an Stempeln können die Teilnehmer diese ganz nach den eigenen Wünschen gestalten. Der Teilnehmerbeitrag pro Person beträgt 10 Euro.

Für die jüngeren Kinder von 3 bis 7 Jahren wird es am Donnerstag, 5. Juli, von 9 bis 12 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Schmallenberg ein buntes Treiben geben. Bei der Aktion „Spiel und Bewegung“ können die Jüngeren eine Menge Spaß haben. Es werden Lauf- und Rennspiele angeboten und beim Bewegungsparcours kann man sich austoben. Die Aktion ist kostenfrei, Sportzeug ist erforderlich.

Zum Ferienende findet die bewährte Abenteuerübernachtung im Wald statt. Diese wird gemeinsam vom Jugendamt und dem Jugendtreff Schmallenberg angeboten. Treffpunkt ist am Montag, 26. August, um 15 Uhr an dem Spielplatz in Lengenbeck. Von dort aus geht es in die Hütte „Sperlingslust“. Neben Lagerfeuer, Stockbrot und spannenden Spielen haben die Mutigen die Möglichkeit in der Hängematte im Wald zu übernachten. Die Aktion geht bis dienstags um 11 Uhr. Die Kosten pro Teilnehmer belaufen sich auf 10 Euro, darin enthalten sind Abendessen und Frühstück. Weitere Infos folgen nach Anmeldung. Anmeldungen bis zum 1. August beim Jugendamt Schmallenberg, ab dem 5. August beim Jugendtreff Schmallenberg unter Tel. 0 29 72/62 57.

Wichtig: Für alle Ferienaktionen ist eine Anmeldung erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Anmeldungen nimmt Luisa van Ackeren, Jugendamt Schmallenberg, unter Tel. 0 29 72/98 04 17 oder per E-Mail: luisa.vanackeren@schmallenberg.de entgegen.

Die Teilnehmerbeiträge können mit der Schmallenberger Familienkarte bezahlt werden. Eine Förderung über das Bildungs- und Teilhabepaket ist ebenfalls möglich.

Info: Weitere Informationen unter: www.schmallenberg.de/rathaus/leben-in-schmallenberg/familie-und-jugend/freizeitangebotefuer-kinder-jugendliche-und-familien/kinder-familienferienprogramm/

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare