An den Po gefasst

Frau (25) von zwei Unbekannten begrapscht - Polizei bittet um Hinweise

+

Gleidorf - Eine 25-jährige Frau wurde am Samstagabend in Gleidorf von zwei unbekannten Männern belästigt und begrapscht. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Die junge Frau ging nach Angaben der Polizei gegen 20.25 Uhr die Kirchstraße entlang, als sie zwei Männer mit dem Wort "Sorry" ansprachen. "Einer der Männer packte ihr an den Po, der andere hielt sie am Arm fest. Sie konnte sich aus dem Griff befreien und lief in die Schulstraße", berichtet die Polizei. 

Die beiden Täter ließen daraufhin von ihr ab und gingen die Kirchstraße hinab in Richtung B236. Die Geschädigte beschreibt die Männer als dunkelhäutig und etwa 30 bis 35 Jahre alt. Sie sprachen in einer ihr unverständlichen Sprache. Der größere der beiden trug eine Bluejeans und eine schwarze Jacke. 

"Eine Nahbereichsfahndung nach den Tätern verlief negativ", teilt die Polizei mit. Hinweise oder verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizeiwache in Schmallenberg unter 02974/96940-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare