Auf unbefestigtem Boden

Kontrolle über Mountainbike verloren: Junge (11) bei Sturz schwer verletzt

+
Symbolfoto

Latrop - Ein elfjähriger Junge wurde am Donnerstagnachmittag bei einem Sturz mit seinem Mountainbike in Latrop schwer verletzt.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der Elfjährige gegen 17 Uhr auf dem abschüssigen Panoramaweg. Auf dem unbefestigten Boden verlor der Schüler dann die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. 

Bei dem Sturz erlitt der Junge, der nach Polizeiangaben einen Fahrradhelm trug, schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. 

Lesen Sie auch: 

Frontalcrash im Gegenverkehr: Frau (71) stirbt im Krankenhaus

Unfall beim Abbiegen auf Kreuzung: Auto fängt Feuer und brennt aus

Betrunken auf stehenden Pkw aufgefahren: Zwei Fahrzeuginsassen verletzt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare