Kunstrasen fast fertig

Die letzten Arbeiten am neuen Kunstrasenplatz.

Der Kunstrasenplatz in Bad Fredeburg steht kurz vor dem Abschluss. Zur Eröffnung der neuen Sportanlage wird das verlängerte Wochenende um den Tag der Deutschen Einheit genutzt.

"Am Freitag, 3. Oktober, wollen wir ein Hobby-Turnier für Bad Fredeburger Vereine veranstalten. Damit wollen wir möglichst vielen heimischen Spendern die Gelegenheit bieten, als Erste die neue Spielanlage zu testen", so Guido Schröder, Vorsitzender der Abteilung Fußball des TV Fredeburg. Interessierte Vereine können sich dazu bis zum 19. September bei Schröders Sporteck anmelden. Gespielt wird mit einem Torwart und fünf Feldspielern. Der zweite Tag gehört der Familie. Dazu werden am 4. Oktober zunächst Anstoß- und Elfmeterpunkte meistbietend versteigert, bevor ein Jugendturnier den Samstag abschließt.

Sonntags erfolgt die Einweihung und offizielle Eröffnung mit dem ersten Meisterschaftsspiel der ersten Seniorenmannschaft gegen den SV Schmallenberg-Fredeburg. Dazu sind bereits heute alle Gönner und Fußballfreunde des TV Fredeburg eingeladen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare