L.A. Punch im Finale

Der Dritte Band-Contest des Colourblind Eventlabels fand kürzlich im Bradleys statt. "A Taste Of Broken Glass" aus Bad Fredeburg, "InBetween" aus Finnentrop und "L.A. Punch" aus Altenhundem brachten die Stimmung zum Kochen. Knapp 200 Leute tanzten und jubelten zu der rockigen Musik. Am Ende gewann die Lennestädter Band "L.A. Punch". Diese wird nun am 25. Juni gegen die bis jetzt ermittelten Sieger "Trapture" und "Desonie" aus Arnsberg antreten. Am 23. Mai ist der vierte von insgesamt sieben Wettbewerben. "Chaos Poetry" aus Meschede, "Flames of Violence" und "Package Deal" werden gegen 20 Uhr im Bradlyes Schmallenberg um den vierten Platz im begehrten Finale kämpfen.

Fotos und Informationen rund um die Bands und deren Musik gibt es auf der Internetseite www.colourblind.tv. Bewerbungen können noch weiterhin eingesendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare