Lara Belke siegt

Die 20-jährige Studentin Lara Belke (LAC) ist am Samstag in Brenken bei Paderborn neue westfälische Meisterin bei den Juniorinnen im Crosslauf geworden. Ihre Zeit für die 5080 Meter lange Strecke: 20:43 Minuten. Sie läuft seit sechs Jahren für den Verein des LAC Veltins HochSauerland. Anfang des Jahres hoffte sie, Trainingsrückstände aufzuholen und wieder Anschluss an Urkundenränge in Deutschland zu finden. Gegen Ende des Jahres konnte sie sich quasi als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk diesen Wunsch erfüllen.

Ein Extralob gilt den Veranstaltern sowie den Läufern. Bei dichtem Schneetreiben nahe der 0Celsius-Grenze und eine vom Schnee aufgeweichte Strecke waren die zahlreichen Helfer an der Strecke und die Läufer voll gefordert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare