Neuer Pflegedirektor

Klinikmanager Klaus Schnetter (l.) begrüßt Georg Schule in seinem neuen Amt.

Georg Schulte übernimmt mit Wirkung zum 14. März die Aufgabenstellung des Pflegedirektors für die AKG Kliniken am Standort Bad Fredeburg, bestehend aus der Fachklinik Hochsauerland, der Fachklinik Fredeburg, der Fachklinik Holthauser Mühle, dem St. Georg Krankenhaus, dem Dialysezentrum und dem Therapiezentrum.

Bis zu seiner Beförderung war Schulte als Pflegedienstleiter in der Fachklinik Fredeburg tätig. Der neue Pflegedirektor verfügt über eine langjährige Erfahrung im Bereich des Pflege- und Funktionsdienstes, mit der er dazu beiträgt, die erforderliche qualitative Stabilität in der pflegerischen Leistungserbringung am Standort Bad Fredeburg zu gewährleisten.

In seiner neuen Position als Pflegedirektor ist Schulte für die Dienst- und Fachaufsicht gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Pflegedienst, der größten Berufsgruppe in den Kliniken, zuständig. Zu seinen Aufgaben gehören Leitung und Organisation, Führung und Entwicklung des gesamten Pflegedienstes. Schwerpunkte bilden die Personaleinsatzplanung sowie die Anpassung der Organisationsstrukturen in den verschiedenen Einrichtungen des Unternehmens, vorrangig im St. Georg Krankenhaus. Seine Laufbahn im Gesundheitswesen begann der heute 51-Jährige 1979 während seiner Wehrzeit bei der Bundeswehr mit einer Ausbildung zum Rettungssanitäter und Pfleger. Es folgten berufliche Einsätze im Bereich der Altenpflege und der Wechsel in den Sucht-Rehabilitationsbereich der Fachklinik Fredeburg mit entsprechender sozialtherapeutischer Zusatzqualifikation und Ausbildung zum Pflegedienstleiter.

Seit dem Jahr 2001 übernahm Georg Schulte dort bis heute die Pflegedienstleitung. Der verheiratete Familienvater von zwei Kindern ist als gebürtiger Fredeburger ehrenamtlich im Kirchenvorstand tätig und fühlt sich den Einrichtungen der AKG-Kliniken am Standort Bad Fredeburg sehr verbunden. "Die Verbundenheit zu meinem Heimatort und die jahrelange Betriebszugehörigkeit haben zur Bereitschaft geführt das Angebot anzunehmen." Klaus Schnettger, Klinikmanager der AKG-Klinikgruppe, und die Leitungen der Einrichtungen sind überzeugt, den richtigen Kandidaten für die Stelle als Pflegedirektor gefunden zu haben. "Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit", akzentuierte Schnettger während er Herrn Schulte als neuen Pflegedirektor begrüßte. "Die AKG-Klinikgruppe freut sich, mit Herrn Schulte einen versierten, dynamischen und kompetenten Pflegedirektor gefunden zu haben, der die hausinternen Strukturen und Abläufe bereits kennt und dort direkt mit seiner Arbeit ansetzen kann."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare