"Public Viewing" zur Handball-Weltmeisterschaft

Gut besucht war die Übertragung zum Auftakt der Handballweltmeisterschaft im Vereinsheim des TV Schmallenberg. Foto: urg

Angebot des TV Schmallenberg "Am Kleff" sehr gut besucht

Schmallenberg. (urg)

Sehr gut besucht war das Fernsehangebot der Handballabteilung des TV Schmallenberg im Vereinsheim. Gemeinsam wurde hier das Spiel Deutschland gegen Brasilien zum Auftakt der Handballweltmeisterschaft in Berlin angesehen. Wie Pressewart Georg van Ackeren erklärte, habe man diesen Versuch einfach mal gewagt. Schon bei der Fußballweltmeisterschaft seien die Spiele immer gut frequentier worden. Warum nicht auch bei der Handballweltmeisterschaft, die auch in Deutschland stattfindet:

So hoffe man auch auf zahlreiche Handballbegeisterte am Samstag, 27. (16.30 Uhr Frankreich : Deutschland); Sonntag, 28. (15.30 Uhr Deutschland : Island) und Dienstag, 30. Januar, sowie Donnerstag, 1., und Sonntag, 4. Februar (Finalspiel).

Das Public-Viewing der Hauptrunde / Finalspiele findet nur bei deutscher Beteiligung statt.

Die Handballabteilung ist mit 120 Mitgliedern und drei Jugendmannschaften, einer Damenmannschaft und einer Herrenmannschaft die stärkste Abteilung des TV. Gesucht werden weiterhin Nachwuchsspieler.

Trainiert wird jeweils dienstags und freitags ab 16 Uhr in der Dreifachturnhalle am Schmallenberger Schulzentrum.

Nähere Auskunft erteilt Georg van Ackeren, Tel. 02972/7300 oder 2639.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare