Reitverein holt Silber

Ann-Kathrin Schütte mit Lord Primaire, Rebecca Schütte mit Djambo, Silvia Thiedig mit Carlotta und Mannschaftsführerin Janine Hoppe.

Die Mannschaft des Reitvereins Schmallenberg-Lennestadt hat bei der Meisterschaft um die Sauerlandstandarte in Oberkirchen den zweiten Platz belegt.

Die Meisterschaft, die nur alle zwei Jahre ausgetragen wird, besteht aus zwei Springprüfungen der Klasse A und einer Mannschafts-Dressurprüfung. Samstags lag die Mannschaft, bestehend aus Silvia Thiedig ( RV Attendorn-Repetal) und Rebecca und Ann-Kathrin Schütte ( RVSL), nach einer Spring- und Dressurprüfung noch in Führung musste sich dann aber am Sonntag nach einem Zeitspringen der Mannschaft aus Hellefeld geschlagen geben.

"Da die Mannschaft durch kurzfristige Ausfälle stark ersatzgeschwächt war und mit drei Teilnehmern auch kein Streichergebnis hatte, ist das ein Spitzenerfolg, mit dem wir nicht gerechnet hatten", so Trainerin Christiane Gast.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare