Rettungshubschrauber im Einsatz

Gestürzt und gegen Baum geprallt: Schwer verletzter Mountainbiker in Klinik geflogen

+
Symbolfoto.

Westfeld - Die Rettungskräfte wurden am Sonntag gegen 13.20 Uhr zu einem gestürzten Mountainbiker auf der Astenbergstraße zwischen Westfeld und Ohlenbach gerufen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der 68-jährige Niederländer mit seinem Fahrrad auf der abschüssigen Straße. Ohne Fremdeinwirkung kam der Mann zu Fall, stürzte eine Böschung herab und stieß gegen einen Baum. 

Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. Bei der Unfallstelle handelt es sich laut Polizei um einen asphaltierten und kurvenreichen Wirtschaftsweg. 

Lesen Sie auch:

Mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus: Motorradfahrer (57) bei Unfall verletzt

Zu schnell in der Kurve: Motorradfahrer (61) bei Unfall verletzt

Zu Dritt auf Traktor: Spritztour nach Party endet für 47-jährige Frau tödlich

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare