Wagen prallt gegen Baum

Schwerer Auffahrunfall in Schmallenberg: Sechs junge Menschen verletzt - drei von ihnen schwer

Unfall in Schmallenberg
+
Bei dem Unfall sind sechs junge Menschen verletzt worden.

Sechs Menschen im Alter von 19 bis 24 Jahren sind bei einem Auffahrunfall im Schmallenberger Ortsteil Westfeld verletzt worden - drei von ihnen schwer. Lebensgefahr besteht aber laut Polizei nicht.

Schmallenberg-Westfeld - Sechs junge Erwachsene sind am Freitagabend bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Schmallenberg verletzt worden - drei von ihnen schwer. Ein 24-jähriger Autofahrer wollte nach links von der Winterberger Straße auf einen Parkplatz abbiegen. Ein ebenfalls 24-Jähriger konnte seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf, teilte die Polizei mit.

Der vorausfahrende Wagen kam nach links von der Straße ab, prallte gegen ein Verkehrsschild und anschließend gegen einen Baum. Der Fahrer sowie zwei Beifahrer im Alter von 20 und 19 Jahren wurden schwer verletzt, ein 23-Jähriger leicht. Lebensgefahr bestehe nicht, sagte ein Polizeisprecher.

Der Fahrer des aufgefahrenen Autos und sein 23-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Alle Beteiligten kamen in umliegende Krankenhäuser.

Die Fahrzeuge wurden bei dem Unfall am Freitag gegen 21.35 Uhr laut Polizei erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Fahrbahn wurde zeitweise komplett gesperrt. - dpa/lnw

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare