Sunset-Party mit Live-Band

Die Band 'solid Seven' kann man am 4. Oktober in Wormbach erleben.

Am Samstag, 4. Oktober, ist es wieder so weit. Dann steigt die Sunset-Party in der Wormbacher Hawerlandhalle. Dem Veranstalter ist es in diesem Jahr gelungen, die Top 40-Coverband "solid SEVEN" aus Kirchhundem, unter anderem bekannt vom Schützenfest in Kückelheim/Arpe und vom Wormbacher Weihnachtsball, zu verpflichten.

"solid SEVEN" — das sind Mira (Vocals), Tobi (Vocals), Jens (Lead Guitar + Vocals), Basti (Rhythm Guitar + Percussion), Sebastian (Bass Guitar + Vocals), Stefan (Keyboards + Vocals) und Markus (Drums). Die fünf Instrumentalisten der Band überzeugen zum einen durch ihr musikalisches Können und zum anderen durch ihre Vielseitigkeit. So werden am Abend öfters mal die Instrumente getauscht. Komplettiert werden sie durch die Vocals Mira und Tobi, die durch tolle Stimmen und ihr sympathisches Auftreten begeistern. Getreu dem Motto "Nichts ist unmöglich!" covert "solid SEVEN" alles, was Laune macht. Das abwechslungsreiche Repertoire reicht von aktuellen Charthits über Rock- und Popklassiker, bis hin zu unvergessenen Oldies. Ob Robbie Williams, Juli oder Phil Collins, hier ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. "solid SEVEN" kombiniert Musik, natürliche Performance und modernste Bühnentechnik und begeistert damit das Publikum auf jeder Veranstaltung, so auch auf der diesjährigen Sunset-Party.

Neben der Partystimmung ist natürlich mit Pils vom Fass, den bekannten Flaschengetränken und leckeren Cocktails für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Auch hungrig muss keiner bleiben — hier sorgt ein Pizzastand mit leckeren Pizzen für Abhilfe. Wie man sieht, ist für alles gesorgt und deshalb hofft der Veranstalter wieder auf viele Freunde guter Musik und stimmungsvoller Partys. Beginn der Party ist um 20 Uhr — Ende offen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare