Auf der L740

Autos krachen beim Abbiegen ineinander - Frau (53) schwer, Mann (35) leicht verletzt

+

Westernbödefeld - Bei einem Unfall mit zwei beteiligten Autos auf der L740 bei Westernbödefeld wurden am Dienstagnachmittag zwei Menschen verletzt.

Wie die Polizei berichtet, war ein 35-jähriger Autofahrer aus Siegen gegen 15.35 Uhr auf der Landstraße unterwegs. Als er nach links in Richtung Bestwiger Straße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 53-jährigen Schmallenbergerin. 

Der Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt, die Frau erlitt schwere Verletzungen. "Beide Personen wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht", teilt die Polizei mit. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden.

Lesen Sie auch: 

Ohne Helm unterwegs: Radfahrer (12) verletzt sich bei Sturz am Kopf

Arbeitsunfall: Mann (33) stürzt aus fünf Metern in die Tiefe - Lebensgefahr

Schwerer Unfall in Olpe: Drei Verletzte - Hubschrauber im Einsatz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare