Startschuss für die Freiluft-Saison

Wellenfreibad in Schmallenberg öffnet wieder: Dann geht es los

Das Wellenfreibad in Schmallenberg öffnet am Freitag seine Pforten.
+
Das Wellenfreibad in Schmallenberg öffnet am Freitag seine Pforten.

Das Wellen-Freibad startet am Freitag, 11. Juni, um 13 Uhr in die Freibad-Saison - unter Corona-Bedingungen.

Schmallenberg - Von Juni bis September können Schwimmfreunde bei gutem Wetter montags bis freitags von 13 Uhr bis 19 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags und während der NRW-Sommerferien von 11 Uhr bis 19 Uhr ihre Bahnen ziehen. In diesem Jahr gibt es auch wieder die Möglichkeit zum Frühschwimmen. Jeden Dienstag (Juni bis August) kann bei jedem Wetter von 6.30 Uhr bis 8 Uhr geschwommen werden.

Für die Freibad-Saison 2021 erhofft sich Bad-Manager Dirk Houpt einen warmen Sommer mit vielen Freibad-Tagen. Derzeit muss jeder Freibad-Besucher ab 6 Jahren ein negativen Corona-Test vorlegen bzw. geimpft oder genesen sein. Bei einer stabilen Inzidenz, die ab Samstag offiziell gelten könnte, unter 35 entfällt die Testpflicht für das Freibad. Beim Besuch ist außerdem ein Einchecken über die LUCA-App erforderlich oder ein Kontaktformular auszufüllen und auf die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften zu achten.

Wellenfreibad in Schmallenberg öffnet wieder - diese Regeln gelten für Besucher

In diesem Jahr gibt es auch wieder eine maximale Besucherzahl, um die Abstandsregeln einhalten zu können. Die aktuelle Besucherzahl und die freie Kapazität wird stets aktuell auf der Website des Wellenfreibads Schmallenberg angezeigt, sodass unnötige Wartezeiten vermieden werden. Dieses System habe sich in der letzten Freibad-Saison bestens bewährt, teilten die Verantwortlichen mit. Eine vorherige Terminbuchung sei daher nicht erforderlich. „Hält sich jeder an diese Vorgaben, steht einem Besuch im Wellen-Freibad Schmallenberg, das zum SauerlandBAD gehört, nichts mehr im Wege“, heißt es.

Rund um die Liegewiese gibt es mit einem Beach-Volleyball-Platz, einem Erlebnisbereich für Mutter und Kind, dem Wellen-Becken, dem 25 Meter Schwimm-Becken mit Sprungturmanlage (inklusive 5-Meter-Turm) ein attraktives Angebot für die ganze Familie. Es ist das einzige Wellen-Freibad im Sauerland.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare