Wisente auf der Almert unterwegs

1 von 9
Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.
2 von 9
Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.
3 von 9
Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.
4 von 9
Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.
5 von 9
Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.
6 von 9
Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.
7 von 9
Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.
8 von 9
Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.
9 von 9
Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.

Die im Rothaargebirge frei lebende Wisentherde war am Wochenende erneut auf der Almert zwischen Grafschaft und Oberkirchen unterwegs. Unser Leser René Dörnenburg hat das im Bild festgehalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare