Kulturring Sundern stellt Programm für traditionelles Neujahrskonzert vor

Märchen, Mythen und Legenden

Kulturring Sundern stellt Programm für traditionelles Neujahrskonzert vor

Sundern. Der Kulturring Sundern startet musikalisch ins neue Jahr: Das traditionelle Neujahrskonzert findet am kommenden Sonntag, 28. Januar, um 15 Uhr im Sunderland Hotel statt. Dabei erwarten das Publikum klassische, volkstümliche und moderne Lieder aus Oper, Operette und Musical.
Kulturring Sundern stellt Programm für traditionelles Neujahrskonzert vor

Ansprechpartner Sundern

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Daniel Großert
Telefon 02932 47589-19
d.grossert@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Otmar Fehling
Telefon 0291 9991-11
o.fehling@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
Bewerbungsfrist für Sunderner Jugendparlament läuft
Bewerbungsfrist für Sunderner Jugendparlament läuft
Spannender Lebensweg führt Künstler Fredo Ouvrier nach Sundern
Spannender Lebensweg führt Künstler Fredo Ouvrier nach Sundern
Ense

Neujahrsempfang des Pfarrgemeinderats im Haus Porta Coeli

Neujahrsempfang des Pfarrgemeinderats im Haus Porta Coeli
Arnsberg

Große Prunksitzung 2018 der KLAKAG

Große Prunksitzung 2018 der KLAKAG
Brilon

Büttenfest in Hoppecke

Büttenfest in Hoppecke
Sundern vom 20.01.2018

Sundern vom 20.01.2018

Sundern vom 20.01.2018
Sundern vom 17.01.2018

Sundern vom 17.01.2018

Sundern vom 17.01.2018
Sundern vom 13.01.2018

Sundern vom 13.01.2018

Sundern vom 13.01.2018

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Auto überschlägt sich nach Zusammenstoß bei Cobbenrode
Auto überschlägt sich nach Zusammenstoß bei Cobbenrode
Opferstock in Freienohl aufgebrochen
Opferstock in Freienohl aufgebrochen
63-Jährige nach Zusammenstoß bei Rixen schwer verletzt
63-Jährige nach Zusammenstoß bei Rixen schwer verletzt
Polizei führt weitere Kontrollen durch
Polizei führt weitere Kontrollen durch
21-Jähriger verursacht Unfall unter Drogeneinfluss
21-Jähriger verursacht Unfall unter Drogeneinfluss
Auto zerkratzt: Mann mit auffälligem Schnurrbart gesucht
Auto zerkratzt: Mann mit auffälligem Schnurrbart gesucht

Sunderner Stadtrat beschließt Haushaltsplan für 2018

Sundern. Der Rat der Stadt Sundern hat in einer Sondersitzung am Donnerstagabend den Haushaltsplan für 2018 beschlossen. Bei vier Gegenstimmen der FDP-Fraktion und zwei Enthaltungen (je eine von SPD und WISU) stieß der Finanzplan, der ein Defizit …
Sunderner Stadtrat beschließt Haushaltsplan für 2018

Feuer im Keller eines Zweifamilienhauses

Sundern. Im Keller eines Zweifamilienhauses brach in der Nacht zum Freitag ein Feuer am Scheedweg aus. Zwei Bewohner mussten mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus.
Feuer im Keller eines Zweifamilienhauses

IG Karnevalszug Sundern stellt Programm für "Nach-dem-Zug-Party" vor

Sundern. Bunter, fröhlicher, familiengerechter – mit vielen neuen Ideen und Mitmachaktionen möchte die Interessengemeinschaft Karnevalszug Sundern den Straßen-Karneval in der Röhrstadt vor allem für Kinder und Familien noch attraktiver gestalten. In …
IG Karnevalszug Sundern stellt Programm für "Nach-dem-Zug-Party" vor

Aus den anderen Lokalressorts

Wunderbar und Wanderbar: Bestwiger Panoramaweg bleibt „Qualitätsweg“

Wunderbar und Wanderbar: Bestwiger Panoramaweg bleibt „Qualitätsweg“

„Mescheder Wind-Band” gibt Winterkonzert in Hüsten

„Mescheder Wind-Band” gibt Winterkonzert in Hüsten

Diemelsteig erneut zertifziert und als schönster Wanderweg nominiert

Diemelsteig erneut zertifziert und als schönster Wanderweg nominiert

Auto überschlägt sich nach Zusammenstoß bei Cobbenrode

Auto überschlägt sich nach Zusammenstoß bei Cobbenrode