Hochsauerlandkreis lässt zwei Apotheken in Sundern schließen

Wiederholte Verstöße gegen Vorschriften

Hochsauerlandkreis lässt zwei Apotheken in Sundern schließen

Sundern. Der Amtsapotheker des Hochsauerlandkreises, Christian Stockebrand, hat wegen wiederholter Verstöße gegen das Apothekenrecht zwei Apotheken eines Inhabers in Sundern geschlossen. Betroffen sind davon nach Angaben des Portals „apotheke adhoc“ die Hubertus- und die Settmecke-Apotheke.
Hochsauerlandkreis lässt zwei Apotheken in Sundern schließen

Ansprechpartner Sundern

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Daniel Großert
Telefon 02932 47589-19
d.grossert@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Otmar Fehling
Telefon 0291 9991-11
o.fehling@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
Sunderner Feuerwehr hält Jahreshauptdienstbesprechung ab
Sunderner Feuerwehr hält Jahreshauptdienstbesprechung ab
Sunderns Bürgermeister Ralph Brodel informiert über aktuelle Themen
Sunderns Bürgermeister Ralph Brodel informiert über aktuelle Themen
Brilon

Kultparty in Alme

Kultparty in Alme
Brilon

Tanzturnier in Hoppecke

Tanzturnier in Hoppecke
Brilon

Weiberfrühstück in Rösenbeck

Weiberfrühstück in Rösenbeck
Sundern vom 25.02.2017

Sundern vom 25.02.2017

Sundern vom 25.02.2017
Sundern vom 22.02.2017

Sundern vom 22.02.2017

Sundern vom 22.02.2017
Sundern vom 18.02.2017

Sundern vom 18.02.2017

Sundern vom 18.02.2017

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Bruderpaar randaliert auf Karnevalsfeier
Bruderpaar randaliert auf Karnevalsfeier
Erneuter Raub mit Radfahrer
Erneuter Raub mit Radfahrer
Handybetrüger gefasst
Handybetrüger gefasst
Unfall unter Alkoholeinfluss
Unfall unter Alkoholeinfluss
Briefkasten gesprengt
Briefkasten gesprengt
An der richtigen Stelle kontrolliert
An der richtigen Stelle kontrolliert

Vandalen verwüsten das Kita-Gelände in Westenfeld

Westenfeld. Großer Schock für die Kita in Westenfeld: Am vergangenen Wochenende haben Vandalen auf dem Außengelände der Einrichtung gewütet und dabei eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Das erzürnt nicht nur Kita-Leiterin Margret Schültke.
Vandalen verwüsten das Kita-Gelände in Westenfeld

„Das schunkelnde Vorbecken“ in Amecke begeistert das Publikum

Amecke. „Make Amecke great again“ – unter diesem Motto bewies das Sorpedorf bei seiner traditionellen Karnevalssitzung „Das schunkelnde Vorbecken“ des Vereinsrings wieder eindrucksvoll, dass auch ohne „echten“ Karnevalsverein ein quicklebendiges …
„Das schunkelnde Vorbecken“ in Amecke begeistert das Publikum

Das schunkelnde Vorbecken in Amecke

Das schunkelnde Vorbecken in Amecke

Aus den anderen Lokalressorts