Archiv – Sundern

"Ein beeindruckender Tag"

"Ein beeindruckender Tag"

Mit 30 Kameraden besuchte der Löschzug Sundern jetzt das Übungsgelände vom Institut der Feuerwehr in Münster. Mit ihnen waren auch drei Rettungssanitäter von der Sunderner Rettungswache gereist, um mehr über die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr zu …
"Ein beeindruckender Tag"
Quelle vieler Vereine

Quelle vieler Vereine

Der TuS Sundern befindet sich mitten in seinem 125-jährigen Jubeljahr. Eine weitreichende Tradition, die im Laufe der Jahre immer wieder Innovationen und Neuerungen hervorbrachte. Was viele nicht wissen: Der TuS ist die Quelle, aus der sich …
Quelle vieler Vereine
Neue Führung im Amt

Neue Führung im Amt

In der Generalversammlung des SGV Hachen wurde jetzt Michaela Kiko (50) im Gasthof Englisch zur neuen Vorsitzenden des Wandervereins gewählt. Sie folgt in diesem Amt Hermann Brunswicker, der bereits im Vorjahr zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde.
Neue Führung im Amt

1975: Eine neue Stadt

Das 700-jährige Jubeljahr von Sundern liegt gerade hinter der Röhrstadt und ihren Bürgern. Eine lange, bewegte Zeit, die vor allem durch den Wirtschaftsaufschwung nach dem Kriege geprägt war. Heute kämpft Sundern mit wirtschaftlichen und …
1975: Eine neue Stadt

"Pillendreher" war einmal

Auch wenn sich die Aufgaben einer Apotheke mit den Jahren leicht verändert haben, die medizinische Versorgung (im ländlichen Raum) ist seit jeher mit mehr oder weniger großen Schwierigkeiten verbunden - wie das Beispiel der ältesten Apotheke der …
"Pillendreher" war einmal

Alte Sage immer noch in aller Munde

Wegekreuze gehören in das Erscheinungsbild des Sauerlandes. Sie stehen für den Glauben als wesentlichen Lebensinhalt der Menschen unserer Region. Auch für Johannes Willeke aus Hagen ist es seit Jahren eine Ehrenpflicht, sich um das Gipfel und …
Alte Sage immer noch in aller Munde

Den Papst live erleben

Vom 22. bis zum 25. September besucht Papst Benedikt XVI. Deutschland. Das Leitwort des Besuchs lautet "Wo Gott ist, da ist Zukunft". Die St. Johannes-Gemeinde Sundern will am Freitag, 23. September, zum Wallfahrtsort Etzelsbach bei Bad …
Den Papst live erleben

Hochmoderne Technik

Zeitgleich mit der Präsentation des neuen Chefarztes, Dr. Petros Anagnostou, wurde in Langscheid in der Klinik Dr. Evers das neue Therapiezentrum Sorpesee eingeweiht.
Hochmoderne Technik

Mit Spannung erwartet

Mit Spannung erwarteten die Kinder und Erzieherinnen des Katholischen Kindergartens St. Peter und Paul jetzt die Ankunft ihres neuen Piratenschiffes.
Mit Spannung erwartet

Mit den Profis trainiert

Der FC "Sauerlandia" Hövel feierte jetzt sein erstes Fest im Jubiläumsjahr. Das DFB-Mobil besuchte mit zwei Trainern die Jugendabteilung.
Mit den Profis trainiert

Kemper wird Ortsheimatpfleger

Stephan Kemper wird die Nachfolge von Klemens Teipel (=) als Ortsheimatpfleger antreten. Über diese und viele weitere Neuerungen informierten Bürgermeister Lins und Ortsvorsteher Friedhof bei der jüngsten Bürgerversammlung.
Kemper wird Ortsheimatpfleger

Ab Heute: Neue Fahrpläne

Die Verkehrsunternehmen in der Verkehrsgemeinschaft Ruhr-Lippe führen heute einen Fahrplanwechsel durch. Die Fahrpläne mit sämtlichen Linien, Fahrpreisinformationen und Änderungen sind kostenlos in der Stadtverwaltung Sundern sowie in der Filiale …
Ab Heute: Neue Fahrpläne

Freude auf "Leckerbissen"

Der Männerchor "Sängerlust" 1901 Sundern hielt jetzt im Vereinslokal Stadtkrug Sundern im 110. Jahr seines Bestehens die Generalversammlung ab. Vor gut besetztem Haus gab Vorsitzender Bernhard Lübke einen Rückblick auf das vergangene Sängerjahr.
Freude auf "Leckerbissen"

Bootsinsassen wohlauf

Der nächtliche Bootsausflug zweier 40- und 47-jähriger Dortmunder auf dem Sorpesee bei Langscheid hat in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem Polizeieinsatz geführt. Zeugen meldeten gegen 0 Uhr, dass man auf dem See ein Boot gesehen habe.
Bootsinsassen wohlauf

"Au revoir, les amis"

"Au revoir, les amis", so hieß es für 26 deutsche und 26 französische Schüler, als sie sich jetzt voneinander verabschiedeten und die französischen Schüler nach einem zehntägigen Aufenthalt in Sundern ihre Heimreise antraten.
"Au revoir, les amis"

SKS ehrt Mitarbeiter

Gleich mehrere Gründe zu feiern gab es jetzt bei der Firma SKS in Sundern.
SKS ehrt Mitarbeiter

Es musste etwas passieren

In Hüsten wird weiterhin fleißig gebaggert und und gearbeitet. Die Hauptverkehrsader liegt lahm und die Kunden der anliegenden Geschäfte müssen sich zu Fuß ihren Weg durch die Baustelle bahnen. Autofahrer werden umgeleitet. Sie hätten allen Grund, …
Es musste etwas passieren

Inline-Team glückt der Saisonstart

Einen erfolgreichen Start in die neue Saison legte jetzt das Inline-Alpin-Rennteam des Skiclubs Sundern in Oberhundem hin.
Inline-Team glückt der Saisonstart

Gemperlein auf Anhieb dritte

Carolin Gemperlein fuhr zuletzt nach drei Jahren Rennpause wieder ihr erstes Rad-Rennen und das sofort bei der Landesverbands-Meisterschaft. Die in Langscheid wohnende Polizeibeamtin konnte dabei ihre Rennerfahrung nutzen, denn als es am Ende zum …
Gemperlein auf Anhieb dritte

Museumsverein feierte

Der Verein Attendorner Feuerwehrmuseum freute sich am Sonntag über einen sehr gelungenen Tag der offenen Tür anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums.
Museumsverein feierte