Archiv – Sundern

Heimeliger Markt an der Kapelle

Heimeliger Markt an der Kapelle

Die Schützenbruderschaft "Heilige Drei Könige" Linnepe richtet am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember, ihren Weihnachtsmarkt in gemütlichen Atmosphäre an der Linneper Kapelle aus.
Heimeliger Markt an der Kapelle
Über den Tod lachen?

Über den Tod lachen?

Alle Menschen haben Angst vor dem Tod, aber niemand kann ihm entrinnen. Warum sollte man ihn dann nicht mit Humor nehmen? Diese Frage stellte der Kommunikationstrainer und Clown Alfred Gerhards alias "Globo" in der Stadtbibliothek Sundern.
Über den Tod lachen?
Wer gewinnt?

Wer gewinnt?

Zum Schautag am Sonntag, 4. Dezember, von 11 bis 17 Uhr, bei dem im Autohaus Hoffmann in Westenfeld der UP und der neue Beetle präsentiert werden, gibt es eine besondere Aktion.
Wer gewinnt?

Uriger Markt in der Altstadt

Es wird heimelig in der alten Titularstadt: Am 3. und 4. Dezember lädt Allendorf wieder zum besonderen Weihnachtsmarkt vor der gemütlichen Kulisse der alten Pfarrkirche ein.
Uriger Markt in der Altstadt

"Alle im selben Boot"

Unter dem Motto "Alle im selben Boot" stellte sich das Elternnetzwerk Sundern in der Aula der Realschule Sundern vor.
"Alle im selben Boot"

Soziales Dorfleben fördern

Elmar Vogt und Christiane Müer aus Amecke übernehmen die Führung des neu gegründeten Amecker Vereins "Curtis in Amewic". Wesentliche Aufgabe ist es die Feierlichkeiten zum 850-jährigen Bestehen von Amecke im Jahr 2015 vorzubereiten und …
Soziales Dorfleben fördern

Wieviel Piraten steckt in SPD?

Die Piratenpartei hat in Berlin einen überraschenden Erfolg erzielt. Die Umfragewerte für NRW sind beachtenswert. Aber für welche Politik steht diese Partei, wen spricht sie an? Fragen mit denen sich die SPD in Sundern auf ihrer öffentlichen …
Wieviel Piraten steckt in SPD?

Einfacher zur Ausbildung

Stadt, Bürgerstiftung und Berufsbildungsakademie der Volkshochschulen im HSK gaben jetzt den Startschuss für den "Ausbildungsatlas Sundern". Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sollen in Zukunft auf einer Internetplattform für sie …
Einfacher zur Ausbildung

"Wie schön ist die Welt"

Viele Spaziergänger treibt es Tag für Tag auf den Häismer, den Hestenberg in Stockum. Ein schönes Fleckchen Erde, um wie in diesem herrlichen Herbst, die Sonne zu genießen und den Blick schweifen zu lassen. Über die Herrliche Landschaft, Kapellen, …
"Wie schön ist die Welt"

Schülerensemble on tour!

Seit 12 Jahren gastiert das junge Schülerensemble der Tanzwerkstatt Studio Plié aus Elspe im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen mit ihren fantastischen Bühnenshows.
Schülerensemble on tour!

Heute Chorkonzert

Die Chorgemeinschaft St. Martinus Hellefeld lädt am heutigen Sonntag, 27. November, zu einem Chor- und Orchesterkonzert um 19 Uhr in die Pfarrkirche St. Martinus in Hellefeld ein. In der Kirche mit der besonderen Akustik werden vom Kammerorchester …
Heute Chorkonzert

Heute Skibasar beim RCS

Der Skibasar beim RC Sorpesee gehört für viele Wintersportler der Region seit Jahren auf den Terminkalender. Auch in diesem Jahr veranstalten die Ruderer den Basar am ersten Advent, Sonntag, 27. November.
Heute Skibasar beim RCS

Veränderungen beim HV

Der Handballverein Sundern, der über 200 Mitglieder hat und mit zwei Senioren- und acht Jugendmannschaften sehr erfolgreich am Spielbetrieb im HSK und auf Landesebene teilnimmt, wählte jetzt auf seiner Generalversammlung einen neuen zweiten …
Veränderungen beim HV

Musik erfüllt Hachens Halle

Für den ersten Adventssonntag, 27. November, lädt der Musikverein Hachen zu seinem alljährlichen großen Wunschkonzert in die Röhrtalhalle in Hachen ein. Gleich drei Orchester sowie die Blockflötengruppe wollen dem Publikum die Früchte intensiver …
Musik erfüllt Hachens Halle

Schön, klein, kuschelig

Seit Freitag kann man ihn besuchen, den Weihnachtsmarkt in Sundern. In diesem Jahr ist er auf dem Schirgiswalder Platz zu finden. "Schön, klein und kuschelig", befand Bürgermeister Detlef Lins.
Schön, klein, kuschelig

Mutter Teresas Lächeln

Mutter Teresas Lächeln ziert seit gestern Mittag Sunderns Innenstadt. Die in Sundern lebenden Albaner schenkten der Stadt Sundern eine Bronzestatue der seligen Mutter Teresa.
Mutter Teresas Lächeln

Turniersieg errungen

Die dritte Auflage des Midcourt-Turniers in der Tennishalle Sundern gab den heimischen Tenniscracks wieder die Möglichkeit, sich mit überregionalen Gegnern zu messen. Bei Tennis-Midcourt-Turnieren wird die Grundlinie des normalen Spielfeldes um 2,66 …
Turniersieg errungen

Teilweise auch kitschig

Nicht nur auf dem Schirgiswalder Platz, wo in diesen Tagen der Sunderner Weihnachtsmarkt stattfindet, sondern auch in der Stadtbibliothek direkt nebenan nähert sich Weihnachten mit Riesenschritten.
Teilweise auch kitschig

"Hausaufgaben machen"

Zum Jahresempfang der Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland lud Präsident Ralf Kersting Freitagabend in das imposante neue Hörsaalgebäude der Fachhochschule ein. Kersting wertete dieses als "ein sichtbares Zeichen für die engen …
"Hausaufgaben machen"

"Sensationelle Arbeit"

Der dritte und letzte Band der Chronik "700 Jahre Sundern - Freiheit und Kirche" wurde am Freitag offiziell vorgestellt. Pünktlich zur Adventszeit und als potentielles Weihnachtsgeschenk ist er ab Montag zu erwerben. Per Kurier wurde der …
"Sensationelle Arbeit"