Archiv – Sundern

Glas-Fassade als Glücksfall?

Glas-Fassade als Glücksfall?

Glas-Fassade als Glücksfall?
Stadtschützenfest im Visier

Stadtschützenfest im Visier

Das Stadtschützenfest in Sundern wird in diesem Jahr in Stemel gefeiert.
Stadtschützenfest im Visier
"Fühlen uns hier zu Hause"

"Fühlen uns hier zu Hause"

Der Islamische Kulturverein Sundern hat endlich eine Heimstätte gefunden, an der viele Nationen zusammen kommen können, miteinander reden, aber sich auch zum Gebet treffen können. Es sind die Räumlichkeiten einer ehemaligen Zweigstelle der …
"Fühlen uns hier zu Hause"

Sportliche Glanzleistungen

Bei der Sportlerehrung der Stadt Sundern wurden am Freitagabend in der Dreifachsporthalle wieder viele Urkunden verteilt. Über 11.000 Mitglieder sind in den 45 Sportvereinen im Stadtgebiet registriert.
Sportliche Glanzleistungen

Neue Satzung beschlossen

Der Heimatverein Endorf traf sich kürzlich zu seiner jährlichen Generalversammlung. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die aktuelle Satzung, weitere Baumaßnahmen in Endorf sowie die Vorstandswahlen.
Neue Satzung beschlossen

Vorbereitungen laufen

Bereits seit 1776 gibt es in Sundern einen urkundlich belegbaren Schnadezug. Diese mehr als 230 Jahre alte Tradition setzt die ehemalige Freiheit Sundern fort und lädt für Samstag, 18. April, um 9.30 Uhr zum „Grenzgang“ mit Kontrolle der Grenzsteine …
Vorbereitungen laufen

Gelungene Premiere

In der Tennishalle Sundern fand am Wochenende der erste SKS-Indoor-Cup statt. Bei dem DTB-Ranglisten-Turnier für Herren wurde um ein Preisgeld von 400 Euro und wertvolle Ranglistenpunkte gespielt.
Gelungene Premiere

Neuer Erster Vorsitzender

Die bewegten Augenbrauen von Bernhard Lübke waren schon zum Markenzeichen für den langjährigen Vorsitzenden des Männerchores „Sängerlust” geworden.
Neuer Erster Vorsitzender

Kreuzweg für Jugendliche

Unter dem Titel „Im Fokus“ lädt das Team der „Jugendkirche Credimus“ Jugendliche und Erwachsene zum diesjährigen Ökumenischen Jugendkreuzweg in die Pfarrkirche St. Laurentius in Enkhausen ein.
Kreuzweg für Jugendliche

Turnerinnen auf dem Treppchen

Der zweite Freundschaftswettkampf des Sauerländer Turngaus im Geräteturnen fand jetzt statt. Drei Vereine, TuS Belecke, TSV Bigge-Olsberg und TuS Sundern, mit insgesamt 55 Turnerinnen nahmen teil.
Turnerinnen auf dem Treppchen

„Alte Strukturen aufgebrochen“

Gut besucht war jetzt die Jahresversammlung der Sunderner „WISU“. Neben den notwendigen Formalien, der Bestätigung des Vorstandes und der weiteren Gremien wurde ein Resümee gezogen. Im Februar 2014 gründete sich in Sundern die WISU.
„Alte Strukturen aufgebrochen“

Neue Gesichter im Vorstand

Auf der diesjährigen Generalversammlung der St. Hubertus - St. Johannes Nepomuk Schützenbruderschaft Stockum waren die Veränderungen im Vorstand der spannende Höhepunkt.
Neue Gesichter im Vorstand

Programm 2015 vorgestellt

Einstimmig wählte die Jahreshauptversammlung der IG „Unterm Knochen“ unter Leitung von Martin Teipel Andreas Gundermann, der dem Vorstand 25 Jahre und davon sieben Jahre als zweiter Vorsitzender angehörte, zum Ehrenvorstandsmitglied.
Programm 2015 vorgestellt

Fangen, Verstecken, Entdecken

Die Sonne lacht, es wird wärmer draußen, höchste Zeit für das 4. Jahresprogramm mit dem Titel „Kinderspieltag“.
Fangen, Verstecken, Entdecken

Für nachhaltige Bildung

Zum dritten Mal nacheinander wurde die Realschule Sundern jetzt für ihre nachhaltige Bildungsarbeit durch das Land NRW ausgezeichnet.
Für nachhaltige Bildung

Ausblick auf das Schützenjahr

Zur Generalversammlung der Sunderner Hubertusschützen begrüßte der 1. Brudermeister und Oberst Ludger Simon jetzt 241 Mitglieder im Theatersaal der Hubertushalle.
Ausblick auf das Schützenjahr

Adams Fall am Start

Bis zum Soundcheck in Sundern stellt der KURIER jeden Sonntag eine der teilnehmenden Bands vor. Heute: „Adams Fall“ aus Plettenberg.
Adams Fall am Start

Besonderes Kreuzweggebet

Langscheid. Ein besonderes Kreuzweggebet findet am Freitag, 27. März, um 19 Uhr in der Kirche in Langscheid statt. Der genaue Titel heißt: Begegnung mit Jesus auf dem Kreuzweg. Dieser Kreuzweg befasst sich mit den „Kreuzen des Alltags“ der Menschen.
Besonderes Kreuzweggebet

Von der Fahrbahn abgekommen

Mittwochnachmittag fuhr ein 40-jähriger Motorradfahrer auf der Straße "In der Flamke" in Richtung Arnsberg. Er überholte mit einem weiteren Motorradfahrer einen Taxifahrer. Nach dem Überholvorgang kam er jedoch beim Wiedereinordnen mit seiner Yamaha …
Von der Fahrbahn abgekommen

Appell an Dorfbewohner

Der Ortsring Freiheit Langscheid hat sich in seiner letzten Versammlung mit dem Thema Nahversorgung in Langscheid beschäftigt.
Appell an Dorfbewohner