Archiv – Sundern

Urlaubsfeeling am See

Urlaubsfeeling am See

Live-Musik zum Feierabend, lockere Atmosphäre und Sommergefühle direkt am See sind nur einige Faktoren, die die Veranstaltung „Mittwochs am Sorpesee“ in den vergangenen elf Jahren zu einem Highlight im Sunderner Veranstaltungskalender gemacht haben. …
Urlaubsfeeling am See
Neue Regenten in Hövel und Hellefeld

Neue Regenten in Hövel und Hellefeld

Neue Regenten in Hövel und Hellefeld
Neue Regenten in Hövel und Hellefeld
Eine weitere Bereicherung

Eine weitere Bereicherung

Eine weitere Bereicherung

Gelungenes Event

Hellefeld. Frauen aus dem ganzen Bistum luden jetzt zur längsten kdf-Tafel ein. Daran beteiligten sich auch die Frauen aus Hellefeld im Garten von Pastor Klamann mit einem Familien-Picknick.
Gelungenes Event

"Freibad soll bleiben"

„Wir sind hier, wir sind hier, weil man uns das Freibad klaut!“ Laut tönte es durch die Sunderner Fußgängerzone. Die Demonstranten zogen mit Megafon und Banner durch die Innenstadt, um ihren Wunsch nach dem Erhalt des seit fünf Jahren stillgelegten …
"Freibad soll bleiben"

"Form und Spiel"

Die nächste Ausstellung in der Stadtgalerie Sundern eröffnet am Sonntag, 28. Juni, um 11 Uhr und dauert bis zum 1. August.
"Form und Spiel"

„Perspektive Sundern“

„Perspektiven bieten und aufzeigen!“ – Das ist das übergreifende Motto der nun vorgestellten Broschüre der Initiative einsU, die sich an Schulabgänger und junge Menschen in der Berufsorientierung richtet.
„Perspektive Sundern“

Klassenerhalt geglückt

Die Erste Herrenmannschaft des Tennisclubs Blau-Weiß Sundern feiert den Klassenerhalt in der Verbandsliga.
Klassenerhalt geglückt

Hachenei folgt Sigrid Stübecke

Hachen. Sigrid Stübecke wurde bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Hachen einstimmig zur Ortsvorsitzenden gewählt. Der Ortsverband freut sich ebenso über zwei neue Beisitzer in seinen Reihen.
Hachenei folgt Sigrid Stübecke

Zwei neue Regenten

Reinhard Hauhoff ist Westenfelds neuer Schützenkönig.
Zwei neue Regenten

„Miteinander ist wichtig“

Das Vorbecken des Sorpesees in Amecke bildete am vergangenen Sonntag die wunderschöne Kulisse für das diesjährige Familienpicknick des Caritas-Verbands Arnsberg-Sundern.
„Miteinander ist wichtig“

Demo für Freibad Amecke

Sundern. Die Bürgerinitiative Freibad-Amecke veranstaltet am Donnerstag, 25. Juni, um 14.30 Uhr eine Demonstration und Kundgebung für das Freibad in Amecke. Die Initiatoren rufen alle Menschen, die in und um Sundern leben auf, unter dem Motto …
Demo für Freibad Amecke

Die Ferien stehen vor der Tür

Die großen Sommerferien stehen vor der Tür und damit für viele die Frage, ob und wohin es in den Urlaub geht. Der Kurier hat nachgefragt, wie die Sunderner die freien Wochen verbringen.
Die Ferien stehen vor der Tür

Zehn Jahre „Saubermänner“

Für die „Saubermänner“ in Amecke lässt sich der Nikolaus auch schon mal im Sommer blicken. Zehn Jahre sind 22 Rentner in Amecke unterwegs um in ihrem Dorf für Ordnung zu sorgen.
Zehn Jahre „Saubermänner“

Markuskirche entwidmet

Die Markuskirche in Langscheid wurde jetzt, 50 Jahre nach ihrer Erbauung, entwidmet. Im Februar hatte das Presbyterium die Freigabe der Kirche für andere Nutzungen beantragt. Die formalen Beschlüsse wurden im Gottesdienst verlesen.
Markuskirche entwidmet

Dachtstuhl wird saniert

Die Sanierungsarbeiten am Dachstuhl des Schlosses Melschede werden mit Denkmalschutz-Mitteln des Bundes gefördert.
Dachtstuhl wird saniert

Kino für Erwachsene

Die Stadtbibliothek zeigt in der Reihe „Erwachsenenkino“ am Donnerstag, 25. Juni, um 19 Uhr eine furios inszenierte Mediensatire im Dach-Geschoss der Bibliothek.
Kino für Erwachsene

Wallfahrt des kfd-Teams

Sundern. Die Diözesanwallfahrt des kfd-Bezirksteam zum Signal-Iduna-Park in Dortmund findet am Samstag, 27. Juni, statt. Start für alle Angemeldeten ist um 9.30 Uhr zum Auftakt im Kulturzentrum in Neheim. Hier setzen sich die Frauen informativ, …
Wallfahrt des kfd-Teams

Ein paradiesisch schönes Bild

Die Schüler der Abschlussklassen aller Schulformensollten ihr ganz persönliches Outdoor-Paradies bildlich in Szene setzen. So lautete die Aufgabenstellung bei dem Schülerwettbewerb, den die „Gärtner von Eden“ ausgelobt hatten.
Ein paradiesisch schönes Bild

„Lob ist großer Ansporn“

„Lob ist großer Ansporn“