Archiv – Sundern

Straßenlaterne, Mauer und Pkw beschädigt

Sundern. Auf Höhe des Sportplatzes in Sundern an der Hauptstraße ist in den letzten Tagen eine Straßenlaterne beschädigt worden. Der Schaden für die Stadt Sundern liegt etwa bei 2.500 Euro. Das Standrohr wurde im unteren Bereich beschädigt und muss …
Straßenlaterne, Mauer und Pkw beschädigt
Hilfe für ältere Mitmenschen: Sunderner Seniorenlotsen sind auf Kurs gegangen

Hilfe für ältere Mitmenschen: Sunderner Seniorenlotsen sind auf Kurs gegangen

Voller Saal, beste Laune und viele Unterschriften im Caritas-Seniorenhaus St. Franziskus. Das ist das Ergebnis der Informationsveranstaltung zum Modellprojekt der sogenannten „Seniorenlotsen“. Mit diesem Projekt werden interessierte Menschen …
Hilfe für ältere Mitmenschen: Sunderner Seniorenlotsen sind auf Kurs gegangen

Kabel aus Rohbau gestohlen

Sundern. In einem Rohbau an der Straße "Zum Sorpedamm" in Langscheid ist zu einem Diebstahl von Kabeln gekommen. 
Kabel aus Rohbau gestohlen

Die Manege der Stockumer Lachperlen bebte

Die „Lachperlen“ in Stockum hatten es drauf. In der Manege der Stockumer Schützenhalle wussten die jungen Frauen und Mädchen der Karnevalstruppe, wie man das Publikum zum Lachen bringt. Gekonnt hatten sie unter der Leitung ihres kreativen Kopfes …
Die Manege der Stockumer Lachperlen bebte

Sunderns Innenstadtentwicklung soll nachhaltig und nachvollziehbar sein

Sundern. „Natürlich, langsam und nachhaltig“ – so soll laut Bürgermeister Brodel die Innenstadtentwicklung in Sundern voranschreiten. Das zentrale Ziel der Konzeption ist eine hohe Aufenthaltsqualität in der Fußgängerzone. Das sei das Pfund, das …
Sunderns Innenstadtentwicklung soll nachhaltig und nachvollziehbar sein

RC-Spielerinnen waren einen "Wimpernschlag zu nervös"

„Ein Punkt gegen den Tabellendritten ist sicher aller Ehren wert. Wer aber das Spiel gesehen hat, weiß, dass eine solche Niederlage dennoch schmerzt“, so Julian Schallow, Trainer der Bundesligamannschaft des RC Sorpesee nach dem 2:3-Spiel gegen Köln.
RC-Spielerinnen waren einen "Wimpernschlag zu nervös"

Stemels Schützen präsentieren neue Festmusik

Während der Jahreshauptversammlung der Stemeler St. Hubertus-Bruderschaft war die Nachricht über die neue Festmusik beim Schützenfest neben den Personalien der Höhepunkt.
Stemels Schützen präsentieren neue Festmusik

"Musica Eintracht" geht harmonisch in das neue Jahr

Der große Aufwand für das erfolgreich durchgeführte Weihnachtskonzert schien wie eine Last von den Teilnehmern der 132. Jahreshauptversammlung der „Musica Eintracht Hachen“ gefallen zu sein. Gelöst und locker war daher die Atmosphäre, als der …
"Musica Eintracht" geht harmonisch in das neue Jahr

Begeisterndes Konzert des Kulturrings Sundern

Sundern. Schon des öfteren sind die beiden Musiker Paulina Schulenburg und Benedikt ter Braak in Sundern gemeinsam aufgetreten. Beim vom Kulturring veranstalteten Neujahrskonzert am Sonntagnachmittag im Sunderlandhotel zeigten die Mezzosopranistin …
Begeisterndes Konzert des Kulturrings Sundern

Sunderns neuer Ehrensenator Laufmöller von oben bis unten vermessen

Hatte Walter Lange die Schuhgröße falsch ermittelt, Meinolf Voß bei der Beinlänge den Zollstock schräg gehalten? Oder war es ein Rechenfehler? Die Messfachleute der „Flotten Kugel“ waren verunsichert: Die Mütze passte nicht auf den Kopf des neuen …
Sunderns neuer Ehrensenator Laufmöller von oben bis unten vermessen

Neuer Werksverkauf in Sundern: „Die Fabrik“ ist ein Zeichen

Sundern. Es tut sich was, am ehemaligen Baumarktgebäude in der Röhre in Sundern. Seit November 2015 finden dort sichtbar Umbau- und teilweise Abrissarbeiten statt. Denn hier entsteht „Die Fabrik“. Eine attraktive Plattform, ein Treffpunkt, …
Neuer Werksverkauf in Sundern: „Die Fabrik“ ist ein Zeichen

Volksbanken im HSK legen positive Jahresbilanz für 2015 vor

Hochsauerland. Trotz intensiver Wettbewerbsbedingungen und schwierigen Rahmenbedingungen durch die anhaltende Niedrigzinsphase ist es den Volksbanken im Hochsauerlandkreis gelungen, ihren Mitgliedern und Kunden auch im Jahr 2015 ein verlässlicher …
Volksbanken im HSK legen positive Jahresbilanz für 2015 vor

Sunderns Skifans waren heiß auf den ersten Schnee

Wildewiese. Schnee, klirrende Kälte und dazu reichlich Sonnenschein – die erste „echte“ Winterwoche lockte zahlreiche Schneefreunde in Sunderns Höhenlagen.
Sunderns Skifans waren heiß auf den ersten Schnee

Harsche Kritik: IG gegen „netto“ in Stockum wettert los

Die Gegner des in Stockum geplanten Discountermarktes „netto“ gehen mit Politik und Stadtverwaltung hart ins Gericht. Die IG Rothländerweg/Habichtsweg/Bergwerk hatte zuletzt Stellung zur aktuellen Situation beim Bau des Marktes am Rothländerweg in …
Harsche Kritik: IG gegen „netto“ in Stockum wettert los

Kein Entzug der Gemeinnützigkeit - Schützen können aufatmen

Hochsauerland/Kreis Olpe. In die aufgeheizte Debatte rund um den drohenden Entzug der steuerlichen Gemeinnützigkeit für Schützenvereine und Bruderschaften dürfte nun Ruhe einkehren. NRW Finanzminister Norbert Walter-Borjans hat ein Machtwort …
Kein Entzug der Gemeinnützigkeit - Schützen können aufatmen

Ausstellung ehrt Walther

Fotograf, Grafiker, Maler, Galerist Hans-Georg Walther, den Menschen in Sundern als „Foto Walther“ besser bekannt, wäre am morgigen 21. Januar 100 Jahre alt geworden. Die Stadt Sundern veranstaltet aus diesem besonderen Anlass eine Ausstellung unter …
Ausstellung ehrt Walther

Finanzamt droht Schützen mit Entzug der steuerlichen Gemeinnützigkeit

Hochsauerland/Kreis Olpe. Es ist ein Schreiben mit Sprengkraft, das dem Bundesgeschäftsführer des Sauerländer Schützenbundes in den letzten Tagen zugekommen ist. Darin stellt das Finanzamt Meschede vor dem Hintergrund einer „geänderten …
Finanzamt droht Schützen mit Entzug der steuerlichen Gemeinnützigkeit

Brand einer Lagerhalle

Sundern. Auf dem Gelände eines Steinbruchs in Westenfeld an der Straße "Unter der Hardt" ist es am Montag zu einem Brand gekommen. Die Feuerwehr und die Polizei wurden gegen 19.40 Uhr darüber informiert, dass über einem Gebäude, das als Lager dient, …
Brand einer Lagerhalle

Zwei Wohnungstüren aufgetreten

Sundern. In einem Wohn- und Geschäftshaus in Sundern an der Straße "Silmecke" ist es am Montagabend zu einem Einbruch gekommen. In der Zeit zwischen 21 und 22 Uhr beschädigte der Täter zunächst die Hauseingangstür.
Zwei Wohnungstüren aufgetreten

"Ski und Rodel gut" in Wildewiese

Der Winter und der langersehnte Schnee sind endlich auch in den Höhenlagen des Sunderner Stadtgebietes angekommen. Rund um den Schomberg und dem Skigebiet Wildewiese präsentiert sich die weiße Pracht derzeit von seiner schönsten Seite - bei sonnigem …
"Ski und Rodel gut" in Wildewiese