Archiv – Sundern

Polizei fahndet nach Handydieb

Polizei fahndet nach Handydieb

Sundern. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem Handydieb.
Polizei fahndet nach Handydieb
Sundern denkt über Zusammenarbeit mit Arnsberg und Soest nach

Sundern denkt über Zusammenarbeit mit Arnsberg und Soest nach

Sundern. „Die Stadtwerke Sundern nutzen ihre Möglichkeiten aktuell nicht“, sagte André Dreißen, Geschäftsführer der Stadtwerke Soest in der jüngsten Sitzung des Stadtrats. Gemeinsam mit Karlheinz Weißer, Geschäftsführer der Stadtwerke Arnsberg, …
Sundern denkt über Zusammenarbeit mit Arnsberg und Soest nach
Andreas Falke ist neuer Träger der "Alten Fahne" in Sundern

Andreas Falke ist neuer Träger der "Alten Fahne" in Sundern

Sundern. Das Sunderner Schützenfest liegt inzwischen einige Wochen zurück, die Schützenfestsaison ist auch im Stadtgebiet Sundern zu Ende. Bei der internen Schützenfestabrechnung konnten die Vorstandsmitglieder um den geschäftsführenden Vorstand …
Andreas Falke ist neuer Träger der "Alten Fahne" in Sundern

Flusskrebse leben jetzt in "Junkern Wiese" in Altenhellefeld

Altenhellefeld. Seit nunmehr 40 Jahren bietet die naturnahe und idyllisch gelegene Freizeitanlage „Junkern Wiese“ in Altenhellefeld den Einwohnern und Gästen eine attraktive Naherholung. Als bedeutsame Artenschutzmaßnahme wird nun die großzügige …
Flusskrebse leben jetzt in "Junkern Wiese" in Altenhellefeld

Sunderner Ortsteile erhalten einen Breitband-Anschluss

Sundern. In der Kernstadt von Sundern und in vielen Haushalten von Endorf, Recklinghausen, Hachen, Seidfeld, Stockum, Amecke, Allendorf, Hagen, Stemel, Langscheid, Enkhausen und Dörnholthausen hält endlich das schnelle Internet Einzug. „Ich freue …
Sunderner Ortsteile erhalten einen Breitband-Anschluss

HSK ist künftig mit drei Abgeordneten im Bundestag vertreten

Hochsauerland. Nun ist es amtlich: Der Hochsauerlandkreis wird in der kommenden Legislaturperiode von drei Abgeordneten im Bundestag vertreten. Neben Patrick Sensburg (CDU), der zum dritten Mal in Folge das Direktmandat holte, ziehen auch Dirk Wiese …
HSK ist künftig mit drei Abgeordneten im Bundestag vertreten

Bundestagswahl 2017: Patrick Sensburg (CDU) holt erneut Direktmandat im HSK

Hochsauerland. Dritter Sieg in Folge: Patrick Sensburg (CDU) hat erneut das Direktmandat im Hochsauerlandkreis geholt. Der Briloner holte 47,95 Prozent der Stimmen und zog damit erneut in den Bundestag ein.
Bundestagswahl 2017: Patrick Sensburg (CDU) holt erneut Direktmandat im HSK

Christian Haslberger ist König des Kreisschützenbundes Arnsberg

Hüsten. Einen weiteren Höhepunkt erreichte das 24. Kreisschützenfest des Kreisschützenbundes Arnsberg, das an diesem Wochenende in Hüsten stattfindet, mit dem Vogelschießen um die Würde des Kreisschützenkönigs am späten Samstagnachmittag. 
Christian Haslberger ist König des Kreisschützenbundes Arnsberg

Großes Finale der "Knaller-Typen 2017" beim Kreisschützenfest

Arnsberg/Sundern. Die Sieger der Aktion „Knaller-Typen 2017“ stehen fest: Jungschützenkönig Christian Sölken aus Bachum sicherte sich mit einer Schusszahl von 29 den ersten Sonderpreis und ließ sich am Freitagabend bei der offiziellen Gewinnübergabe …
Großes Finale der "Knaller-Typen 2017" beim Kreisschützenfest

René Stiller ist neuer Jugendkönig des Kreisschützenbundes Arnsberg

Hüsten. Der neue Jungschützenkönig des Kreisschützenbundes Arnsberg heißt René Stiller. Der 24-jährige Maschinenbau-Student sorgte am Freitag nach einem mehr als zweistündigen Schießen dafür, dass der letzte Rest des Vogels mit dem 239. Schuss von …
René Stiller ist neuer Jugendkönig des Kreisschützenbundes Arnsberg

Haushaltssperre in Sundern fast aufgehoben – Jurist als Beigeordneter gesucht

Sundern. Volles Haus im Ratssaal: Etwa 70 Bürger aller Altersklassen verfolgten interessiert die Sitzung des Sunderner Stadtrats am Donnerstagabend. Die wichtigsten Ergebnisse: Die Haushaltssperre ist (größtenteils) aufgehoben und für die Stelle des …
Haushaltssperre in Sundern fast aufgehoben – Jurist als Beigeordneter gesucht

Sunderner SPD kritisiert geplante Erhöhung der Krankenhausumlage

Sundern. Die Sunderner SPD kritisiert die von der NRW-Landesregierung geplante Anhebung der Krankenhausumlage. Wie Michael Stechele, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat, mitteilt, belaste diese Sundern mit zusätzlichen 157.656 Euro.
Sunderner SPD kritisiert geplante Erhöhung der Krankenhausumlage

Alkoholisiert und mit plattem Reifen unterwegs

Sundern. Ein 34-jähriger Autofahrer aus Sundern streifte am Mittwoch bei der Vorbeifahrt auf der Kreisstraße 28 zwischen Amecke und Bruchhausen einen entgegenkommenden Pkw. Wie die Polizei mitteilt, hatte das Auto des 34-Jährigen einen Platten und …
Alkoholisiert und mit plattem Reifen unterwegs

Großes Chorkonzert in Sundern wirft seine Schatten voraus

Sundern. Ein großes musikalisches Ereignis verspricht die Aufführung von Mendelssohn-Bartholdys Lobgesang am Samstag, 14. Oktober, in der St. Johannes-Kirche in Sundern zu werden. Vier Chöre mit mehr als 100 Sängern, die Sopranistinnen Bernadette …
Großes Chorkonzert in Sundern wirft seine Schatten voraus

WISU fordert Einstellungsstopp bei der Stadt Sundern

Sundern. Die Ratsfraktion „Wir sind Sundern“ (WISU) fordert angesichts der Diskussion um die Neubesetzung der Beigeordnetenstelle „einen sofortigen Einstellungsstopp bei der Stadt und in allen Städtischen Gesellschaften für mindestens zwei Jahre“. …
WISU fordert Einstellungsstopp bei der Stadt Sundern

Kindergärten in Linnepe und Westenfeld freuen sich über Familienzentrum-Gütesiegel

Westenfeld/Linnepe. Ein großer Schritt für kurze Wege: Die zusammengeführten Kindergärten der Sunderner Ortsteile Linnepe und Westenfeld haben jüngst das Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ erhalten. Durch die Zertifizierung sollen die Qualität der …
Kindergärten in Linnepe und Westenfeld freuen sich über Familienzentrum-Gütesiegel

25 Jahre AKIS: Selbsthilfegruppen präsentieren sich bei Aktionstag in Arnsberg

Arnsberg/Hochsauerland. Etwas für sich selbst machen und dadurch gleichzeitig anderen, mit ähnlichem Schicksal oder Problem helfen – dies ist der Tenor der Selbsthilfebewegung, die in der Region eine lange Tradition hat. Seit mittlerweile 25 Jahren …
25 Jahre AKIS: Selbsthilfegruppen präsentieren sich bei Aktionstag in Arnsberg

WISU fordert Erhalt der Parkflächen in der Sunderner Innenstadt

Sundern. Die Innenstadtentwicklung ist weiter in aller Munde: Nachdem der zuständige Fachausschuss im Juli einstimmig ein Konzept beschlossen hat (Kurier berichtete), arbeitet die Sunderner Stadtverwaltung nun an den Plänen zur Umgestaltung der …
WISU fordert Erhalt der Parkflächen in der Sunderner Innenstadt

Mehr Briefwähler in Sundern – insgesamt höhere Beteiligung erwartet

Sundern. Wenn am Sonntag, 24. September, in Deutschland ein neuer Bundestag gewählt wird, haben auch die Bürger aus Sundern die Wahl. Wie die Stadtverwaltung in ihrer monatlichen Pressekonferenz mitteilte, gebe es bereits jetzt eine sehr gute …
Mehr Briefwähler in Sundern – insgesamt höhere Beteiligung erwartet

Volleyball-Delegation aus Shanghai gastiert eine Woche lang in Sundern

Sundern/Langscheid. Sport verbindet Kulturen: Zwölf junge Volleyballerinnen der „Shanghai Sports School“ verbringen derzeit eine Austausch-Woche in Langscheid am Sorpesee. Bürgermeister Ralph Brodel, Vertreter des RC Sorpesee, der Freien Schule am …
Volleyball-Delegation aus Shanghai gastiert eine Woche lang in Sundern