Archiv – Sundern

Besucher und Teilnehmer kommen bei "Mega Sports" in Hagen auf ihre Kosten

Besucher und Teilnehmer kommen bei "Mega Sports" in Hagen auf ihre Kosten

Hagen. Ein „mega“ Wochenende liegt hinter dem Dörfchen Hagen: Mega viele Teilnehmer, mega viele Besucher, mega Stimmung und natürlich ein mega Mountainbike-Rennen machten das Mountainbike-Festival „Mega Sports“ erneut zu einem vollen Erfolg.
Besucher und Teilnehmer kommen bei "Mega Sports" in Hagen auf ihre Kosten
Mega Sports 2018 in Hagen

Mega Sports 2018 in Hagen

Mega Sports 2018 in Hagen
Breitbandausbau in Sundern und der Region schreitet voran

Breitbandausbau in Sundern und der Region schreitet voran

Arnsberg/Sundern. Digitalisierung ist als Schlagwort in aller Munde. Funktionieren kann die zunehmende Vernetzung über das Internet nur mit moderner Technik und der entsprechenden Infrastruktur. Jetzt gibt es gute Nachrichten für die Region. …
Breitbandausbau in Sundern und der Region schreitet voran

Neue Sunderner Kita soll an der Settmeckestraße errichtet werden

Sundern. Die Würfel sind gefallen: Die angedachte neue Kita im Sunderner Stadtzentrum soll an der Settmeckestraße gebaut werden. Dafür hat sich der Stadtentwicklungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich ausgesprochen. In der monatlichen …
Neue Sunderner Kita soll an der Settmeckestraße errichtet werden

TuS Sundern richtet am 10. Juni den "AOK Knappenkids-Cup" aus

Sundern/Hochsauerland. Ob Olaf Thon sich nicht langsam ein Zimmer im Sunderland Hotel nehmen wolle, lautete die Frage aus der Runde. Schließlich weilte der Fußballweltmeister von 1997 und Schalker „Eurofighter“ am Dienstag bereits zum zweiten Mal …
TuS Sundern richtet am 10. Juni den "AOK Knappenkids-Cup" aus

Mega Sports in Hagen: Veranstalter rechnen mit Teilnehmerrekord

Hagen. Die Stadt Sundern und vor allem der kleine Ortsteil Hagen wird am kommenden Wochenende, 28. und 29. April, zum „Mekka des Mountainbike-Sports“. Die Organisatoren von „Mega Sports“ versprechen auch in diesem Jahr wieder eine bunte Mischung aus …
Mega Sports in Hagen: Veranstalter rechnen mit Teilnehmerrekord

Beschluss über Sunderner "InSEK" soll verschoben werden

Sundern. Die geplante Beschlussfassung über das Integrierte Stadtentwicklungskonzepzt "InSEK Innenstadt Sundern 2.025" soll auf Wunsch von Bürgermeister Ralph Brodel nicht in der Ratssitzung am morgigen Donnerstag, 26. April, erfolgen. Weil es noch …
Beschluss über Sunderner "InSEK" soll verschoben werden

So viel kostet der Tarifabschluss die Stadt Sundern

Sundern. Nach wochenlangen Verhandlungen und mehreren Warnstreiks, von denen auch das Sauerland betroffen war, gab es in der vergangenen Woche einen Durchbruch bei den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und …
So viel kostet der Tarifabschluss die Stadt Sundern

Feuerwehr der Stadt Sundern stellt eigene Flugdrohne vor

Sundern. Die Feuerwehr der Stadt Sundern ist seit der vergangenen Woche um einen besonderen Kameraden reicher. Und dieser soll und muss bei künftigen Einsätzen im wahrsten Wortsinn „in die Luft gehen“. Ab sofort verfügen die Brandschützer aus der …
Feuerwehr der Stadt Sundern stellt eigene Flugdrohne vor

Tausende Besucher bei Autofrühling und Streetfood-Festival in Sundern

Sundern. Mit allen Sinnen genießen hieß es am Wochenende in Sundern: Tausende Besucher erlebten beim Autofrühling mit verkaufsoffenem Sonntag, großer Autoschau, Oldtimer-Korso sowie einem kunterbunten Rahmenprogramm in der City zwei Tage voller …
Tausende Besucher bei Autofrühling und Streetfood-Festival in Sundern

Autofrühling und Streetfood-Festival in Sundern Teil 1

Autofrühling und Streetfood-Festival in Sundern Teil 1

Autofrühling und Streetfood-Festival in Sundern Teil 2

Autofrühling und Streetfood-Festival in Sundern Teil 2

Erste "Jugendwerkstadt" bringt Ideen der jungen Sunderner zu Tage

Sundern. Als Erfolg bezeichneten Bürgermeister Ralph Brodel sowie die Mitwirkenden aus der Stadtverwaltung die Sunderner „Jugendwerkstadt“, die am vergangenen Wochenende Premiere feierte. Etwa 20 Jugendliche waren in die Stadtgalerie gekommen, um …
Erste "Jugendwerkstadt" bringt Ideen der jungen Sunderner zu Tage

Zweite Auflage von "PowerUp!" findet im Juli am Sorpesee statt

Langscheid. Auf in eine neue Runde: Das Leader-Projekt „PowerUp!“ für Jugendliche mit kreativen Ideen findet in den kommenden Sommerferien bei einem viertägigen, kostenlosen Workshop- und Erlebniscamp vom 24. bis 27. Juli am Sorpesee seine …
Zweite Auflage von "PowerUp!" findet im Juli am Sorpesee statt

Autofrühling und Streetfood-Festival locken am Wochenende nach Sundern

Sundern. Chromblitzender Oldtimer-Korso durch die City, facettenreiche Autoschau auf dem Rathausplatz, verkaufsoffener Sonntag im ganzen Stadtgebiet, reichlich Drumherum und – in diesem Jahr neu – parallel das Streetfood-Festival „Cheatday“ auf dem …
Autofrühling und Streetfood-Festival locken am Wochenende nach Sundern

Exhibitionist am Sorpesee

Sundern. Der Polizei in Sundern wurden innerhalb eines Tages zwei Fälle von Exhibitionismus gemeldet. Beide Taten sollen am Sorpesee stattgefunden haben.
Exhibitionist am Sorpesee

18 KiTas im HSK profitieren von 1,66 Millionen Euro Förderung

Hochsauerland. Der Bund wird bis Ende 2019 rund 1,66 Millionen Euro für die Sprachförderung in Kindertagesstätten im Hochsauerlandkreis zur Verfügung stellen. Von den Mitteln profitieren 18 Kindertagesstätten im gesamten Hochsauerlandkreis, die an …
18 KiTas im HSK profitieren von 1,66 Millionen Euro Förderung

Neue Diskussionen um Innenstadt-Parkplätze in Sundern

Sundern. Es gibt wohl kaum ein Thema, das im Stadtgebiet Sundern so intensiv und kontrovers diskutiert wird wie die kostenlosen innerstädtischen Parkplätze, die im Zuge der Innenstadtentwicklung gegebenenfalls (zum Teil) wegfallen könnten. Jetzt …
Neue Diskussionen um Innenstadt-Parkplätze in Sundern

Fotografin Ellen de Vries stellt im Berghaus in Stockum aus

Stockum. Steht man vor einem der großformatigen Bilder von Ellen de Vries und lässt sie auf sich wirken, dann kann man empfinden, was der Fotografin wichtig war und ihr gelungen ist, mit ihrer Kamera einzufangen. Die Stille des Ortes, in der die …
Fotografin Ellen de Vries stellt im Berghaus in Stockum aus

NRW-Ministerin besucht Buchvorstellung von "Sauerland Initiativ" in Langscheid

Langscheid/Hochsauerland. Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, war am Sonntagnachmittag zu Gast am Sorpesee. Die Unternehmervereinigung „Sauerland Initiativ“ hatte die …
NRW-Ministerin besucht Buchvorstellung von "Sauerland Initiativ" in Langscheid