Archiv – Sundern

Hachener Schützen freuen sich auf ihr Hochfest

Hachener Schützen freuen sich auf ihr Hochfest

Hachen. Die Schützenbruderschaft „St. Michael“ Hachen feiert vom 30. Juni bis 2. Juli unter der Regentschaft des amtierenden Königspaars Torsten und Birgit Krüper ihr Schützenfest.
Hachener Schützen freuen sich auf ihr Hochfest
Hochfest in Sundern wartet mit vielen Höhepunkten auf

Hochfest in Sundern wartet mit vielen Höhepunkten auf

Sundern. In Sundern wird jedes Jahr am ersten Sonntag im Juli Schützenfest gefeiert. Das Hochfest der Schützenbruderschaft St. Hubertus Sundern startet am Samstag, 30. Juni, und findet seinen Höhepunkt mit dem Vogelschießen und Festzug am …
Hochfest in Sundern wartet mit vielen Höhepunkten auf
Fest der Jugendkultur wird auch wieder in Sunden gefeiert

Fest der Jugendkultur wird auch wieder in Sunden gefeiert

Sundern. Jugendliche in ganz NRW feiern vom 29. auf den 30. September die nachtfrequenz18 – Nacht der Jugendkultur. Zum neunten Mal präsentiert und fördert dieses Großevent die kulturellen Aktivitäten, die Ideen und Talente von Jugendlichen. …
Fest der Jugendkultur wird auch wieder in Sunden gefeiert

Ganzjahresweideprojekt „Lange Erlen“ startet in Hachen

Hachen. Die ersten Dexter Zwergrinder werden am Sonntag ihre neue Heimat in Hachen beziehen. Sie werden ganzjährig rund elf Hektar Weidefläche in der Flur „Lange Erlen“ bewohnen. Derzeit werden die drei Flächen – an der Sorpe, an der Röhr und an der …
Ganzjahresweideprojekt „Lange Erlen“ startet in Hachen

Christian Kiesler setzt sich in Hellefeld gegen Stephan Boening durch

Hellefeld. Christian Kiesler ist der neue Schützenkönig der St.-Martinusschützen in Hellefeld. Die vom Wetter an diesem Montagmorgen nicht gerade verwöhnten Schützenbrüder schossen dem Schützenvogel „Gustav I“ recht schnell die Insignien ab.
Christian Kiesler setzt sich in Hellefeld gegen Stephan Boening durch

Sebastian Rubke besteigt in Hövel alleine den Thron

Hövel. Sebastian Rubke übernahm am Montag beim Vogelschießen die Regentschaft über die St.-Sebastian-Schützenbruderschaft in Hövel. In einem relativ zähen, rund zweistündigen Gefecht holte der 37-jährige Geschäftsführer der Höveler Schützen im Duell …
Sebastian Rubke besteigt in Hövel alleine den Thron

Bürgermeister wirbt für Respekt für Technische Dienste

Sundern. „Sundern ist eine der größten Städte Deutschlands, zumindest von der Fläche her. 32 Mitarbeiter der Technischen Dienste sind Tag und Nacht im Einsatz, um vor allem für die Sicherheit auf dem über 300 Kilometer langen Straßen- und Wegenetz …
Bürgermeister wirbt für Respekt für Technische Dienste

„Runder Tisch Kultur“ wählt zwei Vertreterinnen

Sundern. Zwei Personen werden sich in Sundern ab sofort rund um die kulturellen Belange von Sundern beim Fachausschuss und beim Rat der Stadt einsetzten. Mit Irmgard Harmann-Schütz und Anne Knapstein hat der „Runde Tisch Kultur“ am Mittwochabend …
„Runder Tisch Kultur“ wählt zwei Vertreterinnen

Hövel sucht beim Schützenfest vom 23. bis 25. Juni einen neuen König

Hövel. Das Schützenfest der Höveler St.-Sebastian-Schützen findet vom 23. Juni bis 25. Juni statt. Der Startschuss fällt am Samstag um 16.15 Uhr beim Ersten Brudermeister Dirk Rohe. Danach begleitet der Musikverein Amecke die Schützen zum Kirchgang.
Hövel sucht beim Schützenfest vom 23. bis 25. Juni einen neuen König

Sunderns Stadtgalerie braucht ein neues Domizil

Sundern. Die Stadtgalerie in Sundern muss ausziehen und sich nach einem neuen Domizil umsehen. Galeristin Anne Knapstein sprach beim jüngsten Treffen des „Runden Tischs Kultur“ am  Mittwoch gleich zu Beginn des Abends die schlechte Nachricht an. 
Sunderns Stadtgalerie braucht ein neues Domizil

Hochfest in Hellefeld klärt Nachfolge von Josef Hoffmann

Hellefeld. Die Vorfreude bei den Schützen aus Altenhellefeld, Hellefeld und Herblinghausen steigt, denn das letzte Wochenende im Juni und damit auch das Schützenfest rückt mit großen Schritten näher.
Hochfest in Hellefeld klärt Nachfolge von Josef Hoffmann

Drei Motorradunfälle rund um Sundern - Rettungshubschrauber im Einsatz

Sundern. Gleich dreimal hat es am frühen Mittwochabend im Stadtgebiet Sundern gekracht, in allen Fällen waren Motorradfahrer beteiligt. Bei zwei Unfällen musste ein Rettungshubschrauber eingesetzt werden.
Drei Motorradunfälle rund um Sundern - Rettungshubschrauber im Einsatz

Gartenkonzert mit „Supertalent“-Gewinner Ricardo Marinello

Stockum/Enkhausen. „Mit dieser Veranstaltungsreihe haben Sie hier in Sundern etwas entwickelt, zu dem man Ihnen nur gratulieren kann“, erklärte zum Abschluss ihres Konzertes die Sängerin des Ellington-Trios, Barbara Barth. Das Gartenkonzert unter …
Gartenkonzert mit „Supertalent“-Gewinner Ricardo Marinello

Calisthenics-Meister zeigt im „parKur“ in Langscheid akrobatische Höchstleistungen

Langscheid. Nach nur rund vier Monaten Bauzeit ist der Sorpesee mit dem neuen Mehrgenerationenpark „parKur“ um eine Attraktion reicher. Dieser hochmoderne Bewegungsparcours für jedermann, zwischen der Langscheider Promenade und dem Haus des Gastes, …
Calisthenics-Meister zeigt im „parKur“ in Langscheid akrobatische Höchstleistungen

Feuerwehr-Einsatz in Endorf: Kleinwagen brennt komplett aus

Endorf. Die Löschgruppe Endorf wurde am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in Höhe der Mühlenkurve in Endorf alarmiert. Hier kam es aus bisher ungeklärter Ursache im Motorraum eines Pkw zu einem Vollbrand.
Feuerwehr-Einsatz in Endorf: Kleinwagen brennt komplett aus

Eröffnung "parKur" am Sorpesee

Eröffnung "parKur" am Sorpesee

Wolfgang Scheffer aus Sundern regiert in Stemel

Stemel. Mit dem 207. Schuss sicherte sich Wolfgang Scheffer aus Sundern beim Stemeler Vogelschießen die Königswürde. Nach rund 100 Minuten hatte er sich gegen seinen engsten Konkurrenten Heinz Heuel durchgesetzt. Der selbstständige Tischlermeister …
Wolfgang Scheffer aus Sundern regiert in Stemel

Magnus Bende setzt sich in Westenfeld durch

Westenfeld. Magnus Bende hat sich in Westenfeld mit seinem goldenen Treffer in einem packenden Zweikampf unter der Vogelstange unter der Hardt die Königswürde gesichert. Mit seiner Ehefrau Melanie regiert der 38-Jährige nun für ein Jahr die …
Magnus Bende setzt sich in Westenfeld durch

Zur Eröffnung des „parKur“ gibt es Tipps von Experten

Langscheid. Der Sorpesee ist wieder um eine Attraktion reicher und präsentiert den neuen Mehrgenerationenpark „parKur“. Das Förderprojekt der EU und des Landes NRW ist ein Begegnungsort für Jung und Alt: 44 Stationen, die kostenfrei und spontan …
Zur Eröffnung des „parKur“ gibt es Tipps von Experten

Junger Fahrradfahrer (12) bei Sturz schwer verletzt

Stockum. Eine abendliche Fahrt mit dem Fahrrad endete für einen Zwölfjährigen aus Stockum am Samstagabend im Krankenhaus. Er stürzte und wurde schwer verletzt.
Junger Fahrradfahrer (12) bei Sturz schwer verletzt