Archiv – Sundern

Stemel wird zum Zentrum des Schießsports der Schützen

Stemel wird zum Zentrum des Schießsports der Schützen

Arnsberg/Sundern. Der Kreisschützenbund Arnsberg lädt zum 56. Mal zum Kreispokalschießen ein. In der Schützenhalle Stemel gab es jetzt im Beisein von Sponsoren und Organisatoren des Kreisschützenvorstandes buchstäblich den Startschuss zum neuen …
Stemel wird zum Zentrum des Schießsports der Schützen
Bürger können sich in Wählerverzeichnis eintragen

Bürger können sich in Wählerverzeichnis eintragen

Sundern. Viele Bürger der EU wissen häufig nicht, dass sie ihr Wahlrecht überall in der EU ausüben können, heißt es aus dem Bürgermeisterbüro in Sundern mit Blick auf die Europawahlen im Mai. „Hierfür halten wir besondere Wählerverzeichnisse vor, in …
Bürger können sich in Wählerverzeichnis eintragen
„Mega Sports“ überzeugt mit stimmigem Programm

„Mega Sports“ überzeugt mit stimmigem Programm

Hagen. Das Mountainbikefestival „Mega-Sports“ bot alle sportlichen Herausforderungen, die sowohl die Aktiven als auch die Begleiter und Gäste an zwei Tagen bei bester Laune hielten. Bei drei Starts machten sich am Samstag rund 1.400 Starter auf den …
„Mega Sports“ überzeugt mit stimmigem Programm

Mega Sports in Sundern: Mega-Spaß für Mountainbiker

Mega Sports in Sundern: Mega-Spaß für Mountainbiker

Familie Born freut sich über Transporter für schwerkranke Tochter 

Sundern. Einer von vielen Steinen ist Familie Born aus Sundern jetzt vom Herzen gefallen. Seitdem ihre Tochter Anna vor etwa sechs Jahren die Diagnose „ME/cfs“ – Myalgische Enzephalomyelitis/das Chronic Fatigue Syndrome – bekam, war nichts mehr wie …
Familie Born freut sich über Transporter für schwerkranke Tochter 

In diesem Bereich der Sunderner Hauptstraße starten nächste Woche Bauarbeiten 

Sundern. Zu Verkehrseinschränkungen auf der L519 (Hauptstraße) in Sundern kommt es in der nächsten Woche. Im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift werden ab Montag, 29. April, verschiedene Schadstellen im Verlauf der …
In diesem Bereich der Sunderner Hauptstraße starten nächste Woche Bauarbeiten 

Kalkhaltiges Wasser: Stadtwerke Sundern sehen keinen Handlungsbedarf

Sundern. Ein Dorn im Auge sind manchem die weißen Kalkflecken auf Fliesen, Duschkabinen und Wasserhähnen. Auf das kalkhaltige Wasser wurde Bürgermeister Ralph Brodel bei seinen Dorfrundgängen öfters angesprochen. Anlass für das Stadtoberhaupt, sich …
Kalkhaltiges Wasser: Stadtwerke Sundern sehen keinen Handlungsbedarf

Wegen starken Wellengangs: Zwei Personen mit Boot gekentert

Langscheid. Zu einer Wasserrettung mussten die Einsatzkräfte am Donnerstagmorgen zum Sorpesee nach Langscheid ausrücken. 
Wegen starken Wellengangs: Zwei Personen mit Boot gekentert

Grundlagen für modernes WLAN-Netz in Realschule geschaffen

Sundern. „Jede Anwendung digitaler Art für modernen Unterricht parallel für alle ist bald sichergestellt“, freut sich Sunderns Bürgermeister Ralph Brodel über die fortschreitende Digitalisierung auf dem Bildungshügel. Auf Hochtouren wird in den …
Grundlagen für modernes WLAN-Netz in Realschule geschaffen

„Mega Sports“ bietet in Hagen Mix aus Sport, Show und Spaß

Hagen. Einen Gänsehautmoment bietet der Start der 1600 Biker beim SKS-Bike-Marathon, eines der sportlichen Highlights bei „Mega Sports“, das am 27. und 28. April wieder Mountainbike-Enthusiasten, Biathlon-Prominente und Zuschauer nach Hagen lockt.
„Mega Sports“ bietet in Hagen Mix aus Sport, Show und Spaß

Jugendgarde der Flotten Kugel ertanzt sich ersten Platz

Sundern. Mit dem Siegerpokal und einer Urkunde kamen die jüngsten Tänzerinnen der KG Flotte Kugel zurück nach Sundern. Die Oppumer Prinzengarde 2006 hatte ihr achtes Freundschaftsturnier im Garde- und Showtanz ausgerichtet, an dem auch die 28 …
Jugendgarde der Flotten Kugel ertanzt sich ersten Platz

FDP informiert sich über Friedhofskonzept und Stadtwald

Sundern. Zur jüngstem Fraktionssitzung begrüßte Fraktionsvorsitzender Rüdiger Laufmöller den Stadtförster Holger Dreeskornfeld und den Abteilungsleiter Bürgerservice Stefan Laufmöller. Themen waren unter anderem das neue Friedhofskonzept für die …
FDP informiert sich über Friedhofskonzept und Stadtwald

Schüler nehmen Mitspracherecht in Anspruch und sprayen fürs Sunderner Rathaus

Sundern. Mit Kunst Gehör finden: Diese Möglichkeit nutzten jetzt zehn Sunderner Schüler beim fünftägigen Projekt „Words Up!“. Bei diesem von der Stadt und dem Jugendbüro Sundern, in Kooperation mit zwei Bildenden Künstlern des „Verbunt e.V. …
Schüler nehmen Mitspracherecht in Anspruch und sprayen fürs Sunderner Rathaus

Reiterin (18) stürzt und gerät unter ihr Pferd - Rettungshubschrauber im Einsatz

Sundern-Hellefeld - Bei einem Ausritt hat das Pferd einer 18-jährigen Reiterin plötzlich gescheut. Die Reiterin stürzte und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. 
Reiterin (18) stürzt und gerät unter ihr Pferd - Rettungshubschrauber im Einsatz

Inklusion und Denkmalschutz stehen in Sundern im Fokus

Sundern. Die Stadt Sundern steht in intensivem Austausch mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). „Gerade im Bereich der Inklusion hat sich Sundern in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt, und da wollen wir weitermachen“, so …
Inklusion und Denkmalschutz stehen in Sundern im Fokus

"Feuerteufel" an Aussichtsturm am Werk - Polizei sucht Zeugen

Langscheid - Unbekannte haben zwischen Sonntagabend und Mittwochmorgen ein Feuer im Aussichtsturm am Ehrenmal in Langscheid gelegt. Die Polizei sucht nun Zeugen.
"Feuerteufel" an Aussichtsturm am Werk - Polizei sucht Zeugen

Michael Schulte und Iris Berben bei „Kultur Rockt“

Dörnholthausen. „Michael Schulte stürmte den ESC in Lissabon, die Charts, Radio, Fernsehen und nun endlich auch den Pferdestall“, freut sich das Kultur-Rockt-Team auf den Startschuss für die siebte Auflage des Festivals, das über Fronleichnam …
Michael Schulte und Iris Berben bei „Kultur Rockt“

Elektrofahrzeuge können jetzt am Sorpesee aufladen

Langscheid. Ein guter Tag für E-Autofahrer mit dem Reiseziel Sorpesee: Martin Levermann, Geschäftsführer der Sorpesee GmbHh, und innogy-Kommunalbetreuer Johannes Kobeloer übergaben zwei Elektro-Tankstellen ihrer Bestimmung. Ab sofort stehen für …
Elektrofahrzeuge können jetzt am Sorpesee aufladen

Meinung der Sunderner zur Bestattungskultur gefragt

Sundern. Mit dem sechsten Projekt auf der interaktiven Beteiligungsplattform PIB möchte die Stadtverwaltung Sundern ein breites Meinungsbild über die Wünsche und Anforderungen der Bevölkerung zu Fragen der Bestattungskultur erhalten.
Meinung der Sunderner zur Bestattungskultur gefragt

Autos krachen beim Abbiegen ineinander - Feuerwehr rückt aus

Tiefenhagen - Bei einem Verkehrsunfall in Sundern-Tiefenhagen wurden am Montagmorgen zwei Frauen verletzt, eine davon schwer. Die Feuerwehr rückte zur Unfallstelle aus.
Autos krachen beim Abbiegen ineinander - Feuerwehr rückt aus

Tobias Hirschberg-Lux wird zweiter Kompanieoffizier

Sundern. Kurzen Prozess machten die Mitglieder der dritten Kompanie der Sunderner Schützenbruderschaft St. Hubertus, als es bei der zweiten Kompanieversammlung des Jahres darum ging, einen neuen Offizier für den Kompanievorstand zu wählen.
Tobias Hirschberg-Lux wird zweiter Kompanieoffizier

Leader-Verein zieht Bilanz und blickt auf Fördermöglichkeiten für Projekte in der Bürgerregion am Sorpesee

Arnsberg/Sundern/Neheim. Mehr als 30 Projekte hat Leader in der „Bürgerregion am Sorpesee“ allein bis Ende 2018 auf den Weg gebracht. Welche weiteren Vorhaben der Verein „Leader sein“ in der nächsten Zeit umsetzen möchte, haben die Mitglieder in …
Leader-Verein zieht Bilanz und blickt auf Fördermöglichkeiten für Projekte in der Bürgerregion am Sorpesee

Jugendbüro lädt zur Präventionsveranstaltung

Sundern. Das Jugendbüro der Stadt Sundern lädt in Kooperation mit dem „Kommissariat Kriminalprävention“ für Mittwoch, 15. Mai, zum Infoabend ein. Instagram, Snapchat, Tellonym und TikTok sind Messenger, die bei den Jugendlichen sehr beliebt sind. …
Jugendbüro lädt zur Präventionsveranstaltung

„Offene Gärten im Ruhrbogen“ öffnen 2019 erstmals an sechs Terminen die Pforten zu grünen Paradiesen

Arnsberg/Sundern. „Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt“, sagt ein altes chinesisches Sprichwort. Die zahlreichen Teilnehmer der „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ haben dies längst erkannt und öffnen ihre grünen Oasen und …
„Offene Gärten im Ruhrbogen“ öffnen 2019 erstmals an sechs Terminen die Pforten zu grünen Paradiesen

Feuerwehr: Antragsfrist für Förderung endet am 30. April

Sundern. Der größte Diskussionsbedarf in der Sitzung des Rates der Stadt Sundern am vergangenen Donnerstag ergab sich, noch bevor die reguläre Tagesordnung startete. Ein Dringlichkeitsantrag der CDU-Fraktion hatte die Debatte ins Rollen gebracht, …
Feuerwehr: Antragsfrist für Förderung endet am 30. April

Vor geplanter Ausbaggerung: Sedimentproben im Sorpesee-Vorbecken entnommen

Amecke. Im Sorpesee-Vorbecken in Amecke soll in absehbarer Zeit Sediment abgetragen werden. Um zu wissen, wie viel Arbeit dann auf ihn zukommt, lässt der Ruhrverband aktuell Sedimentproben nehmen. Diese sollen Aufschluss darüber geben, wie dicht die …
Vor geplanter Ausbaggerung: Sedimentproben im Sorpesee-Vorbecken entnommen

Zukunftswerkstatt will Angebote weiterentwickeln

Sundern. Die Stadtmarketing Sundern eG und Sorpesee GmbH laden touristische Vertreter und Interessierte für Dienstag, 16. April, zur Zukunftswerkstatt Sauerland-Seen ein.
Zukunftswerkstatt will Angebote weiterentwickeln

Stadt Sundern ehrt seine erfolgreichen Sportler

Sundern. Für Michael Kaiser, den Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Sundern, haben sich die beeindruckenden Zahlen noch nicht geändert: Die Sunderner Sportvereine zählen über 11.000 Mitglieder, die in 43 Vereinen aktiv sind. Sie werden zudem von …
Stadt Sundern ehrt seine erfolgreichen Sportler

Zum „Tag der Bürgerbusse“ 20-jähriger Erfolg gefeiert

Sundern. 20 Jahre Bürgerbus in Sundern, eine neue Linie und das Engagement von 180 ehrenamtlichen Fahrern – zum „Tag der Bürgerbusse“, der am Wochenende in Sundern begangen wurde, gab es gleich mehrere Anlässe zum Feiern. Ein gute gelaunter …
Zum „Tag der Bürgerbusse“ 20-jähriger Erfolg gefeiert

Zu dritt auf Roller unterwegs: Jugendliche fahren Frau an und hauen ab

Sundern - Einfach unglaublich: Eine 38-jährige Frau wurde am Freitagabend auf einem Fußgängerweg in Sundern von einem Roller angefahren, auf dem drei Jugendliche saßen. Das Trio machte sich danach aus dem Staub.
Zu dritt auf Roller unterwegs: Jugendliche fahren Frau an und hauen ab

Bürgerbus der Röhrtallinie ist eröffnet

Hachen. Pünktlich um 8.43 Uhr startete am vergangenen Montag Norbert Vedder mit dem Bürgerbus von der Haltestelle am Rewe-Markt in Hachen zur ersten Fahrt auf der neuen Röhrtallinie. Raimund Engelhardt vom Krähenberg ließ es sich nehmen, bei der …
Bürgerbus der Röhrtallinie ist eröffnet

Streit um Schlafplatz: Sauerländer in Dortmund mit Metallrohr attackiert

Dortmund/Sundern. Der eine suchte einen Schlafplatz, der andere fühlte sich nach eigenen Angaben bedroht: In der Nacht zu Samstag ist es am Dortmunder Hauptbahnhof zu einem Streit zwischen zwei Männern gekommen, in dessen Verlauf ein 30-jähriger …
Streit um Schlafplatz: Sauerländer in Dortmund mit Metallrohr attackiert

Sunderner Schützen bestätigen ihre Kompaniechefs

Sundern. Die Mitglieder der Sunderner Schützenbruderschaft St. Hubertus sind alle drei Jahre aufgerufen, im Rahmen der Kompanieversammlungen neu über die Arbeit der Kompanieführung abzustimmen und den Kompanievorstand durch Wahl zu bestimmen. Den …
Sunderner Schützen bestätigen ihre Kompaniechefs

Sunderner Schützen nehmen Generationswechsel vor

Sundern. Ein schönes Abschiedsgeschenk machten die Mitglieder der Schützenbruderschaft St. Hubertus Sundern den scheidenden 1. Brudermeister und Oberst Ludger Simon und dem 2. Brudermeister und Hauptmann Oliver Schäfer. In einem mit über 350 …
Sunderner Schützen nehmen Generationswechsel vor

Michael Finke zum Ehren-Kompanieoffizier ernannt

Sundern. Die Schützen der ersten Kompanie aus Obersundern hielten ihre alle drei Jahre stattfindende Versammlung im Pfarrheim Christkönig ab. Michael Finke teilte vor den Wahlen zum Kompanievorstand mit, sich – nach 16 Jahren im aktiven Vorstand, …
Michael Finke zum Ehren-Kompanieoffizier ernannt