Archiv – Sundern

Leader-Region unterstützt das Allwetter-Sportanlagen-Konzept des SSV Allendorf 

Leader-Region unterstützt das Allwetter-Sportanlagen-Konzept des SSV Allendorf 

Der SSV Allendorf hat in der „Bürgerregion am Sorpesee“ ein neues Leader-Projekt in die Wege geleitet: Advantage Allendorf. Der SSV plant den Umbau von drei Tennisplätzen zu multifunktionalen Allwetter-Sportanlagen. Dabei verfolgt der Sportverein …
Leader-Region unterstützt das Allwetter-Sportanlagen-Konzept des SSV Allendorf 
Erhöhte Radonwerte: Messungen in Arnsberg und Sundern sollen weitere Erkenntnisse liefern

Erhöhte Radonwerte: Messungen in Arnsberg und Sundern sollen weitere Erkenntnisse liefern

In einigen Landesteilen Nordrhein-Westfalens gibt es erhöhte Radonwerte, so auch in Arnsberg und Sundern. Bürger können jetzt an einer vorsorglichen Maßnahme teilnehmen.
Erhöhte Radonwerte: Messungen in Arnsberg und Sundern sollen weitere Erkenntnisse liefern
Historische Obstbaumkultur wird wiederbelebt: Diese Idee steckt dahinter

Historische Obstbaumkultur wird wiederbelebt: Diese Idee steckt dahinter

Eine von Umfang und Bedeutung her beispiellose Baumpflanzaktion startete jetzt im Sunderner Ortsteil Weninghausen: Die Wiederbelebung einer historischen Obstbaumkultur.
Historische Obstbaumkultur wird wiederbelebt: Diese Idee steckt dahinter

Neue Gebührenordnung in Sundern: Was teurer und was günstiger wird

Steigende Abfallbeseitigungsgebühren, stabile Preise für Wassergeld und Schmutzwasser: Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Sundern hat der Beschlussvorlage zur Gebührenordnung für 2021 jeweils einstimmig zugestimmt.
Neue Gebührenordnung in Sundern: Was teurer und was günstiger wird

Pläne für Ferienpark Amecke: Verwaltung informiert über aktuellen Stand

Das Thema „Ferienpark Amecke“ wird die Verwaltung und die Sunderner Bürger auch in diesem Jahr weiterhin beschäftigen. Über den aktuellen Stand ging es jetzt in der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses.
Pläne für Ferienpark Amecke: Verwaltung informiert über aktuellen Stand

Nach Organisationsuntersuchung der Sunderner Verwaltung: „Es muss sich dringend etwas ändern“

Was läuft gut in der Sunderner Verwaltung und wo gibt es Verbesserungspotential? Die Präsentation der Ergebnisse und die daraus resultierenden Empfehlungen der von der Stadt vor eineinhalb Jahren in Auftrag gegebenen Organisationsuntersuchung der …
Nach Organisationsuntersuchung der Sunderner Verwaltung: „Es muss sich dringend etwas ändern“

Hier investieren Arnsberg und Sundern 2021 in die Infrastruktur

In die Infrastruktur wird in der Region auch im Jahr 2021 wieder investiert. Welche größeren Straßenbaumaßnahmen in den kommenden zwölf Monaten in Arnsberg und Sundern geplant sind und welche laufenden Bauprojekte in diesem Jahr beendet werden, hat …
Hier investieren Arnsberg und Sundern 2021 in die Infrastruktur

Neuer Rüstwagen der Sunderner Feuerwehr für verschiedenste Szenarien ausgestattet

Die Feuerwehr der Stadt Sundern hat kürzlich einen neuen Rüstwagen in Empfang genommen. Damit sind die Kameraden insbesondere im Bereich der technischen Hilfeleistung noch besser ausgestattet.
Neuer Rüstwagen der Sunderner Feuerwehr für verschiedenste Szenarien ausgestattet

27-Jähriger überschlägt sich mehrfach mit seinem Auto - Fahrer wird schwer verletzt

Schwerer Unfall im Sauerland: Ein Autofahrer ist schwer verletzt worden. Der 27-Jährige überschlug sich mehrfach mit seinem Wagen
27-Jähriger überschlägt sich mehrfach mit seinem Auto - Fahrer wird schwer verletzt

Sorpesee GmbH zieht Camping-Bilanz und das Ergebnis überrascht

Die Sorpesee GmbH stellte jetzt Zahl der Übernachtungen auf den Campingplätzen am Sorpesee vor. Das Ergebnis überraschte - insbesondere vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie.
Sorpesee GmbH zieht Camping-Bilanz und das Ergebnis überrascht

Auto kracht nachts auf Landstraße gegen Baum - Fahranfänger (19) schwer verletzt

Ein Fahranfänger wurde in der Nacht zu Sonntag bei einem Unfall bei Altenhellefeld schwer verletzt. Der junge Mann krachte mit seinem Auto gegen einen Baum.
Auto kracht nachts auf Landstraße gegen Baum - Fahranfänger (19) schwer verletzt

„Wir sind schon enttäuscht“: Keine Punkte für den RCS im ersten Match des Jahres

Die Volleyballerinnen des RC Sorpesee müssen auf Zählbares für die Tabelle zu Beginn des neuen Jahres noch warten. Die Gegnerinnen aus Dingden konnten im Spiel der zwei blau-weißen Teams ihre ganze Erfahrung ausnutzen.
„Wir sind schon enttäuscht“: Keine Punkte für den RCS im ersten Match des Jahres

Auto überschlägt sich auf glatter Straße: Feuerwehr muss schwer verletzte Fahrerin befreien

Schwerer Unfall am Sonntagmorgen bei Sundern-Amecke: Eine 27-jährige Frau überschlug sich mit ihrem Auto, nachdem sie auf winterglatter Straße die Kontrolle darüber verloren hatte. Sie wurde schwer verletzt.
Auto überschlägt sich auf glatter Straße: Feuerwehr muss schwer verletzte Fahrerin befreien

Autofahrer übersieht Roller: 78-Jähriger bei Unfall in Sundern schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen ist ein 78-Jähriger ins Krankenhaus gekommen. Er war bei einem Unfall in Sundern von seinem Roller gestürzt.
Autofahrer übersieht Roller: 78-Jähriger bei Unfall in Sundern schwer verletzt

„Außergewöhnlicher Service“: Heimatverein kreiert neue Panorama-Wanderkarte

Mit einer neuartig konzipierten Wanderkarte bietet der Allendorfer Heimatverein „Fickeltünnes“ seinen Gästen und Wanderern ab sofort einen außergewöhnlichen Service an. Die handgemalte, kleinräumige Panoramakarte gibt es sowohl als Faltkarte zum …
„Außergewöhnlicher Service“: Heimatverein kreiert neue Panorama-Wanderkarte

Sternsinger sind auch in Corona-Zeiten unterwegs - nur etwas später

Die Sternsinger kommen – auch in Corona-Zeiten, in diesem Jahr etwas später. 15 Amecker Messdiener sind am Sonntag, 17. Januar, stellvertretend für die Sternsinger der Pfarrei St. Hubertus Amecke in den Straßen von Amecke unterwegs.
Sternsinger sind auch in Corona-Zeiten unterwegs - nur etwas später

Schnee im Sauerland: Chaos an beliebten Ausflugszielen - leichtes Aufatmen in Winterberg

Das Sauerland versinkt im Schnee. Es gelten strenge Regeln in fast allen beliebten Ausflugszielen, doch fast überall herrschte am Sonntag Chaos.
Schnee im Sauerland: Chaos an beliebten Ausflugszielen - leichtes Aufatmen in Winterberg

Schäden durch Schneetourismus: Landwirte kritisieren Verhalten der Besucher

Verkehrschaos, überfüllte Rodelpisten, Ausnahmezustand in den Schneegebieten – nach dem Touristenansturm auf das Hochsauerland und insbesondere Winterberg über den Jahreswechsel bereitet sich die Region auf dieses Winter-Wochenende vor. Auch in …
Schäden durch Schneetourismus: Landwirte kritisieren Verhalten der Besucher

Einbrecher will in Haus einsteigen - Bewohnerin schreit Täter in die Flucht

Schock für eine Frau aus Langscheid: Sie hörte am Donnerstagabend verdächtige Geräusche in ihrem Haus und überrraschte einen Einbrecher. Sie schrie den den Täter in die Flucht.
Einbrecher will in Haus einsteigen - Bewohnerin schreit Täter in die Flucht

So bringen die Sternsinger in Arnsberg und Sundern 2021 den Segen zu den Menschen

„Heller denn je – die Welt braucht eine frohe Botschaft!“ lautet in diesem Jahr der Leitgedanke der Sternsinger-Aktion. Die Corona-Pandemie hat alles verändert.
So bringen die Sternsinger in Arnsberg und Sundern 2021 den Segen zu den Menschen