"Blümchenturnier" zur Eröffnung der neuen Saison

Mit neuen Gesichtern im Vorstand geht der Tennisverein Endorf in die kommende Saison. Foto: SK

Tennisverein Endorf wählt Guido Bohne zum Vorsitzenden

Endorf. (SK)

Der Endorfer Tennisverein geht mit neuem Vorstand Richtung Zukunft. Wichtigste Änderung. Vorsitzender Franz-Josef Rademacher übergab sein Amt an Guido Bohne. Als neuen starken Mann an seiner Seite wählte die Versammlung Ingo Fischbach zum zweiten Vorsitzenden. Marion Fröhlich wurde als Sportwartin in ihrem Amt bestätigt und als Beisitzer wurden der bisherige Vorsitzende und Winfried Körner in den erweiterten Vorstand gewählt.

Das Hauptaugenmerk für die kommenden Jahre soll laut Guido Bohne die Steigerung des Spielbetriebes und die Nutzung der Anlage sein. So werden am 5. Mai mit dem traditionellen Blümchenturnier die Plätze eröffnet und am Wochenende 4. bis 5. August sollen die Vereinsmeisterschaften ausgetragen werden.

Der neue Vorsitzende schloss die Versammlung mit der Aufforderung, dem neuen Vorstand das Vertrauen zu schenken und insbesondere das eigene Engagement zu überdenken um den Verein am Leben zu erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare