Die Dame gewinnt

Die platzierten Spieler beim Schachverein Sundern (v.l.) Patrick Szczesny und Jürgen Bussmann (geteilter 3. Platz), Steffen Rischen (2. Platz) und Roman Abraham (1. Platz).

In der letzten Runde der Jugendvereinsmeisterschaft des Schachvereins Sundern kam es zum Spitzenduell der beiden Führenden Roman Abraham und Steffen Rischen. Bei der mit Spannung erwarteten Partie konnte Roman Abraham nach langem Kampf schließlich die Dame gewinnen. Hiermit sicherte er sich den Sieg der Partie und damit auch den Titel des Jugend-Vereinsmeisters.

Ebenfalls spannend wurde es beim Kampf um Platz drei. Die Anwärter hierfür waren Jürgen Bussmann und Patrick Szczesny.

Beide bezwangen ihre Gegner in der letzten Runde und konnten sich dadurch den dritten Platz in der Vereinsmeisterschaft teilen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare